Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
80 Schulleiterstellen bleiben in Sachsen zum Schuljahresbeginn unbesetzt

80 Schulleiterstellen bleiben in Sachsen zum Schuljahresbeginn unbesetzt

Zu Beginn des neuen Schuljahres in Sachsen sind 80 Direktorenstellen unbesetzt. „Das heißt aber nicht, dass dort kein Schulleiter ist“, sagte eine Sprecherin der Sächsischen Bildungsagentur (SBA) in Chemnitz am Freitag der Nachrichtenagentur dpa.

Voriger Artikel
Bundeswehr holt Geschütze aus Afghanistan zurück – Panzerhaubitzen landen in Leipzig
Nächster Artikel
Sachsens Kommunen suchen Wahlhelfer - Bislang 3200 Freiwillige in Leipzig

Lehrerin steht vor ihrer Schulklasse (Symbolbild)

Quelle: dpa

Chemnitz. Die „Freie Presse“ hatte unter Berufung auf eine Statistik des Kultusministeriums über die Vakanzen berichtet. Im Vorjahr waren laut SBA noch 165 Führungsposten unbesetzt.

Ministerin Brunhild Kurth bezeichnete es gegenüber dem Blatt als Erfolg, dass die Zahl um mehr als die Hälfte reduziert werden konnte. Dabei fehlen aber vor allem an Grundschulen die Direktoren. Ohne reguläre Chefs müssen auch je 16 Mittelschulen und Förderschulen, ein Gymnasium sowie zwei berufsbildende Schulen auskommen. Die Positionen werden aber kommissarisch besetzt, versicherte die SBA-Sprecherin.

„Es ist ein Drama, dass Schulleiterstellen in Sachsen nicht besetzt sind“, kommentierte Eva-Maria-Stange, bildungspolitische Sprecherin der SPD im Landtag, am Freitag. Sie wies darauf hin, dass darüber hinaus die Direktoren immer älter werden. „Es gibt ein Problem mit der Überalterung, wir leben von der Substanz.“ Stange forderte, dass die Position wieder attraktiver werden müsse. „Dabei geht es in erster Linie nicht um die Bezahlung.“ Die Schulleiter müssen größere Gestaltungsspielräume erhalten und mehr Verantwortung übernehmen können.

dpa/joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr