Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
82-Jähriger wurde erschlagen - Zwei Männer in U-Haft

82-Jähriger wurde erschlagen - Zwei Männer in U-Haft

Nach dem gewaltsamen Tod eines 82-Jährigen in Schmölln (Altenburger Land) hat die Polizei zwei 18 und 32 Jahre alte Männer festgenommen. Sie sollen den Rentner in der Nacht zum Dienstag zusammengeschlagen und massiv auf ihn eingetreten haben.

Schmölln. Die Obduktion der Leiche habe etliche Spuren stumpfer Gewalt ans Licht gebracht, darunter auch Knochenbrüche, sagte Polizeisprecher Michael Schwenzer. Die Männer, die den Rentner kannten aber nicht mit ihm verwandt seien, hätten die Übergriffe eingeräumt. Gegen sie hat das Amtsgericht Gera am Mittwochnachmittag Haftbefehle erlassen.

Der 82-Jährige war am Dienstagmorgen tot in seiner Wohnung gefunden worden. „Er lag in einer Blutlache“, schilderte Schwenzer. Der Pflegedienst hatte vor verschlossener Tür gestanden und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Durchs Fenster war zu sehen, dass der Mann leblos im Schlafzimmer lag. Daraufhin öffneten die Helfer die Tür, doch für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Ob er direkt an den Schlägen und Tritten starb oder erst in deren Folge nach einem längeren Todeskampf, sei noch unklar, hieß es. Dazu sollen weitere Untersuchungen vorgenommen werden. Auch soll festgestellt werden, ob der Mann betrunken war.   

In seiner Wohnung soll es des öfteren Trinkgelage gegeben haben - offensichtlich auch am Montagabend. Warum es dann zu der Bluttat kam, blieb vorerst unklar. Die beiden Männer, die ebenfalls in Schmölln wohnen und am Dienstagabend von der Polizei festgenommen wurden, machten bislang keine Angaben zu ihren Motiven. Nachdem sie den alten Mann brutal zusammengeschlagen hatten, verließen sie dessen Wohnung ohne etwas zu stehlen. Einer der beiden sei der Polizei bereits wegen anderer Gewaltdelikte bekannt.

Andreas Hummel, dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr