Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
AfD bekommt einen Sitz mehr im Landtag - Auszählpanne in Sachsen-Anhalt

Magdeburg AfD bekommt einen Sitz mehr im Landtag - Auszählpanne in Sachsen-Anhalt

Die AfD wird künftig mit 25 Abegordneten im Landtag von Sachsen-Anhalt sitzen. Der Landeswahlausschuss korrigierte das Endergebnis nach einer Panne. Die Linke verliert dafür einen Sitz.

Die AfD hat einen zusätzlichen Sitz gewonnen.

Quelle: dpa

Magdeburg. Die AfD erhält im Landtag von Sachsen-Anhalt einen Sitz mehr als nach der Wahl vom 13. März zunächst berechnet. Dafür bekommt die Linkspartei ein Mandat weniger. Dies teilte der Landeswahlausschuss am Donnerstag bei der Bekanntgabe des amtlichen Endergebnisses der Landtagswahl mit.

Der AfD stehen demnach 25 statt 24 Sitze im Landtag zu, der Linkspartei 16 statt 17 Sitze. In der prozentualen Verteilung kommt die AfD nun auf 24,3 Prozent. Im vorläufigen Wahlergebnis waren es noch 24,2 Prozent gewesen. Die übrigen Sitze und gerundeten Prozentangaben veränderten sich nicht.

Ursache der Verschiebung sind zahlreiche, meist kleinere Korrekturen bei der Auszählung. In einigen Wahllokalen waren zudem Stimmen für die AfD fälschlicherweise der neuen Partei "Allianz für Fortschritt und Aufbruch" (Alfa) zugeordnet worden. Landeswahlleiterin Christa Dieckmann sprach von Übertragungsfehlern. Wenige hundert Stimmen hätten den Unterschied ausgemacht.

Insgesamt war die CDU bei der Landtagswahl mit 29,8 Prozent (30 Sitze) die stärkste Kraft im Landtag geworden. Die Linke erzielte 16,3 Prozent. Die SPD kam auf 10,6 Prozent und erhält 11 Sitze. Die Grünen schafften mit 5,2 Prozent (5 Sitze) knapp den Wiedereinzug.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr