Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Amok-Leitfaden für Schulen in Sachsen

Amok-Leitfaden für Schulen in Sachsen

Mit einem neuen Leitfaden sollen Sachsens Schulen besser auf Amokläufe und andere Bedrohungen vorbereitet werden. Die Empfehlungen wurden vom Landespräventionsrat (LPR) des Freistaates ausgearbeitet und sollen in den kommenden Wochen an die Schulen ausgeliefert werden, sagten Innenminister Markus Ulbig (CDU) und der Geschäftsführer des Rates, Axel Teichmann, am Mittwoch in Dresden.

Dresden. Der Leitfaden soll Schulleitern und ihren Lehrern dabei helfen, Anzeichen für mögliche Gewalttaten rechtzeitig zu erkennen und richtig einzuordnen. Außerdem gibt er Empfehlungen, wie die Schulen im Ernstfall bestmöglich reagieren können.

„Was man erkennen kann, kann man auch verhindern“, betonte Teichmann. Oft werde den Anzeichen für eine Gewalttat aber keine Bedeutung beigemessen - meist mit schlimmen Folgen. Dies soll der sogenannte Rahmenplan zur Bewältigung von Bedrohungs- und Amoklagen ändern. Er führt beispielsweise Indikatoren zur Früherkennung oder Verhaltensregeln für den Ernstfall auf und gibt konkrete Anregungen für technische Sicherheitsmaßnahmen in den Gebäuden. Außerdem wird der Umgang der Schulen mit Trittbrettfahrern und auch mit den Medien thematisiert.

Teichmann und Ulbig rieten den Schulleitern auch, das Gespräch mit der örtlichen Polizei zu suchen, um die Konzepte für den Ernstfall abzusprechen. 1600 Exemplare des Leifadens werden zunächst ausgeliefert und in den Schulen unter Verschluss gehalten. Für die Öffentlichkeit sind sie nicht gedacht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr