Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auf Wunsch des Papstes: Bischof Reinelt bleibt im Amt

Auf Wunsch des Papstes: Bischof Reinelt bleibt im Amt

Der Bischof des Bistums Dresden-Meißen, Joachim Reinelt, muss länger auf seinen Ruhestand warten. Auf unbegründeten Wunsch von Papst Benedikt XVI. werde er über seinen 75. Geburtstag am 21. Oktober hinaus im Amt bleiben, teilte das Bischöfliche Ordinariat am Montag in Dresden mit.

Voriger Artikel
80-Seelen-Dorf im Leipziger Land ist einer der schönsten Urlaubsorte Sachsens
Nächster Artikel
Welterbe Erzgebirge - Initiatoren drücken aufs Tempo

Bischof Joachim Reinelt.

Quelle: André Kempner

Dresden. Der Bischof habe sich auf seinen Ruhestand gefreut, sagte Sprecher Michael Baudisch. „Aber er ist mit Leib und Seele Bischof und wenn er den Auftrag bekommt, macht er das auch.“ Zudem sei die Bitte Vertrauensbeweis und Auszeichnung. „Bei Diözesanbischöfen ist es eher selten, dass sie länger im Amt bleiben“, erklärte Baudisch. Das Bistum geht aber davon aus, dass dies bei Reinelt keine Dauerlösung wird.   

Der aus Niederschlesien stammende und in Sachsen aufgewachsene Reinelt gehört mit 23 Jahren im Amt zu den dienstältesten deutschen Bischöfen. Er wurde 1961 in Bautzen zum Priester und 1988 in Dresden zum Bischof geweiht. Entsprechend den kirchenrechtlichen Bestimmungen hatte er dem Vatikan seinen Amtsverzicht aus Altersgründen zum 75. Geburtstag angeboten. Das Bistum Dresden-Meißen erstreckt sich über einen Großteil Sachsens und weite Teile Ostthüringens, in dem derzeit 141.000 Katholiken leben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr