Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auskunft über Abschiebehaft in Sachsen: 2013 saßen 232 Menschen in Gefängnissen ein

Auskunft über Abschiebehaft in Sachsen: 2013 saßen 232 Menschen in Gefängnissen ein

Im Jahr 2013 saßen insgesamt 232 Menschen in Abschiebehaft in sächsischen Gefängnissen ein. Wie eine Kleine Anfrage der Linken-Landtagsabgeordneten Freya-Maria Klinger ergab, befanden sich 219 Männer sowie zwölf Frauen in Abschiebungshaft.

Voriger Artikel
AOK Plus will Beitrag für Krankenkasse senken – Gesetzesänderung der Koalition notwendig
Nächster Artikel
Morlok sieht Sachsens Arbeitsmarkt im Aufwind - Opposition warnt vor Augenwischerei

Das Eingangstor der JVA Dresden. (Archiv)

Quelle: dpa

Dresden. Da seit 2011 eine EU-Richtlinie die gemeinsame Unterbringung von Personen in Abschiebehaft mit Strafgefangenen verbietet, wurde in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Dresden eine eigene Station als Übergangslösung eingerichtet.

„Ab Januar 2014 nutzt das Sächsische Staatsministerium des Innern vorrangig die Möglichkeiten der Abschiebungshafteinrichtungen anderer Bundesländer, insbesondere in Brandenburg“, heißt es in der Antwort des Staatsministeriums des Innern. Frauen werden laut Antwort seit November 2012 in anderen Bundesländern untergebracht. Davor erfolgte die Unterbringung in der JVA Chemnitz. Die Abschiebungshaft dauerte bei 72 Personen weniger als zwei Wochen.

Die anderen 147 Insassen warteten zwischen zwei Wochen bis zu drei Monaten auf die Abschiebung. Laut Ministerium befanden sich unter den Abschiebegefangenen keine Minderjährigen. Zu den Abschiebeorten führt das Ministerium laut Antwort keine Statistik.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr