Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Automat in Großkugel explodiert: Blutspuren führen zu Tatverdächtigem aus Leipzig

Automat in Großkugel explodiert: Blutspuren führen zu Tatverdächtigem aus Leipzig

Halle/Großkugel. Ein 28 Jahre alter Mann aus Leipzig soll einen Fahrkartenautomaten am Bahnhof Großkugel (Saalekreis) gesprengt haben. Gegen den Tatverdächtigen werde wegen der Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion ermittelt, teilte die Polizei am Dienstag in Halle mit.

Voriger Artikel
Olympiasiegerin Büttner-Janz erhält 590.000 Euro Abfindung
Nächster Artikel
Sachsen nehmen mehr Medikamente - höchster Arzneimittel-Verbrauch im Bundesvergleich
Quelle: Stephan Lohse

Die Ermittler seien dem Mann anhand der Blutspuren vom Tatort auf die Schliche gekommen. Nach Angaben der Deutschen Bahn entstand ein Schaden „in mittlerer fünfstelliger Höhe“. Laut Polizei hatte sich der Mann am Montag gegen 6 Uhr schwer verletzt in einem Krankenhaus gemeldet. Die Ärzte entfernten ihm bei einer Operation ein Metallteil aus seinem Körper. Er habe sich bisher nicht zu den Vorwürfen geäußert.

Die Polizei fand in seinem Auto Beweise für die Tat, sagte der Sprecher. Unter Hinweis auf die laufenden Ermittlungen nannte er keine Details. Bahnreisende hatten die Zerstörung des Fahrkartenautomaten gemeldet. Wegen der Spurensicherung musste die S-Bahn-Strecke zwischen Halle und Leipzig am Montag für eine Stunde gesperrt werden. Nach Angaben der Bahn wird geprüft, ob der Automat repariert werden kann oder ersetzt werden muss.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr