Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bahnhof Halle bis Samstag gesperrt – auch Strecke nach Leipzig betroffen

Wegen Bauarbeiten Bahnhof Halle bis Samstag gesperrt – auch Strecke nach Leipzig betroffen

Am Hauptbahnhof in Halle beginnt am Montagabend eine mehrtägige Vollsperrung. Bis Samstagmorgen müssen Pendler und Bahnreisende, auch aus Richtung Leipzig, Verspätungen und Ersatzverkehr in Kauf nehmen.

er Hauptbahnhof in Halle wird mehr als vier Tage gesperrt.

Quelle: dpa

Halle. Der Hauptbahnhof in Halle ist von Montagabend (22.00 Uhr) an für mehrere Tage vom Zugverkehr abgekoppelt. Grund dafür sind Bauarbeiten an den Oberleitungen und Gleisen. Rund 500 Bauarbeiter sind bei den großflächigen Arbeiten im Einsatz, wie die Bahn mitteilte.

Bis zum Ende der Sperrung am Samstagmorgen (4.00 Uhr) müssen Pendler und Bahnreisende Verspätungen und Ersatzverkehr in Kauf nehmen. Auf der viel genutzten Pendlerstrecke zwischen Leipzig und Halle etwa fahren ab Schkeuditz und Leipzig-Flughafen Busse. Der Fernverkehr wird umgeleitet.

Bis 2017 modernisiert die Bahn den Verkehrsknoten in Halle. Bereits Anfang August war der Bahnhof deshalb für drei Tage gesperrt worden.

Alle Fahrplanänderungen im Überblick auf der Seite der Deutschen Bahn

Hintergrund: Bahn investiert 700 Millionen Euro

Die mehrtägige Sperrung des Hauptbahnhofs in Halle ist Teil umfangreicher Bauarbeiten. Bis 2017 will die Deutsche Bahn für die Modernisierung des Knotens rund 700 Millionen Euro investieren. Der Bahnhof erhalte elektronische Stellwerkstechnik, teilte die Bahn mit. Gut 50 Kilometer Gleis, 200 Weichen und 9 Brücken würden neu gebaut und die Bahnsteige modernisiert. Damit solle ein komfortabler Anschluss an die neue ICE-Trasse zwischen Nürnberg, Erfurt, Leipzig/Halle und Berlin ermöglicht werden. Zudem wird die Saalestadt mit einem modernisierten Rangierbahnhof zum Güterverkehrskreuz in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, wie die Bahn mitteilte. Auch nach der 102-stündigen Vollsperrung bleibt der Bahnhof daher eine Dauerbaustelle. Mit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember werden für ein Jahr die östlichen Gleise umgebaut. Anschließend folgen die Arbeiten am westlichen Bahnhofsteil.

Von LVZ

Halle, Hauptbahnhof 51.4787958 11.9861821
Halle, Hauptbahnhof
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr