Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bahnstrecke Halle-Bitterfeld wegen Rostschäden weiter gesperrt

Bahnstrecke Halle-Bitterfeld wegen Rostschäden weiter gesperrt

Wegen Rost an den Stahlschwellen der Gleise wird die Bahnstrecke zwischen Halle und Bitterfeld voraussichtlich noch bis Ende kommender Woche gesperrt bleiben. Die ersten Schäden sind bereits repariert, sagte ein Bahnsprecher am Freitag in Leipzig.

Voriger Artikel
Zahl der Toten an innerdeutscher Grenze wird jetzt erforscht
Nächster Artikel
Zweistelliger Millionenschaden bei Zugunglück nahe Senftenberg

Die Bahnstrecke zwischen Halle und Bitterfeld bleibt voraussichtlich bis Ende kommender Woche gesperrt.

Quelle: dpa

Halle/Leipzig. Die Mängel waren am Mittwoch bei einer Inspektion festgestellt worden. Daraufhin sperrte das Eisenbahnbundesamt die 30 Kilometer lange Strecke.

Auf der Strecke hatte die Bahn 1995 eine neue Gleisbauweise erprobt. Statt auf Schotter wurden die Stahlschwellen auf Asphalt oder Beton verlegt. Warum es jetzt zu den vermehrten Rostschäden kam, wird noch untersucht. Die Deutsche Bahn habe einen externen Gutachter beauftragt, sagte der Bahnsprecher. Wann die Untersuchungen abgeschlossen sind, sei derzeit nicht absehbar.

Fernzüge und Regionalbahnen werden über Delitzsch umgeleitet. Betroffen sind die Züge des Fernverkehrs der Linie Berlin-Halle-Naumburg-München sowie die Nahverkehrslinien Lutherstadt Wittenberg/Dessau-Bitterfeld-Halle. Im Nahverkehr ist außerdem ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet worden, der die Haltestellen Roitzsch, Brehna, Landsberg und Hohenturm bedient.

Unterdessen verlangt Sachsen-Anhalts Verkehrsminister Thomas Webel (CDU) von der Bahn Entschädigung. Die Bahn habe vom Land bestellt Leistungen nicht erbracht, sagte er am Freitag dem Radiosender MDR Info.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr