Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bauarbeiten sorgen für Vollsperrung am Chemnitzer Hauptbahnhof bis Montagmorgen

Bauarbeiten sorgen für Vollsperrung am Chemnitzer Hauptbahnhof bis Montagmorgen

Im Chemnitzer Hauptbahnhof rollt von Freitagabend (20 Uhr) an für 56 Stunden planmäßig kein einziger Zug. Auf den Anlagen vor dem Bahnhofsgebäude werden mehrere alte Stellwerke abgerissen, begründete die Deutsche Bahn die bis zum Montagmorgen (4 Uhr) andauernde Vollsperrung.

Voriger Artikel
Sachsen bekam 2011 mehr Geld aus dem Länderfinanzausgleich - Kritik aus Bayern
Nächster Artikel
MDR und Foht einigen sich vor Leipziger Arbeitsgericht über Kündigung

Symbolbild

Quelle: Wolfgang Zeyen

Chemnitz. Den Angaben zufolge ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet, für den allerdings veränderte Fahrzeiten gelten.

Die Arbeiten sind Teil der etwa 110 Millionen Euro teuren Erneuerung des Bahnknotens Chemnitz, die bereits seit 2009 läuft. Wenn Ende 2013 alles fertig ist, können täglich bis zu 100 Züge mehr den Bahnhof passieren. Vor dem Umbau rollten etwa 410 Züge täglich durch den Bahnhof. Auf einigen Abschnitten waren für sie nur etwa 30 Kilometer pro Stunde erlaubt. Die erneuerten Anlagen sollen zu schnelleren Ein- und Ausfahrgeschwindigkeiten führen.

Ende Oktober 2011 war der Chemnitzer Hauptbahnhof schon einmal für fast zwei Tage voll gesperrt. Damals waren die ersten neuen Anlagen in Betrieb genommen worden. Seither läuft die zweite Umbauphase. In den vergangenen Wochen waren weitere alte Gleisanlagen demontiert worden. Ende Januar soll deren Wiederaufbau starten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr