Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bayer Bitterfeld investiert weiter - Produktion von 7,3 Milliarden Pillen geplant

Bayer Bitterfeld investiert weiter - Produktion von 7,3 Milliarden Pillen geplant

Die Bayer Bitterfeld GmbH will in diesem Jahr 7,3 Milliarden frei verkäufliche Tabletten herstellen. „Die jetzige Prognose zeigt, dass diese Vorgabe wahrscheinlich im Laufe des Jahres nach oben korrigiert wird.

Bitterfeld-Wolfen. Ich bin da sehr, sehr optimistisch“, sagte Geschäftsführer Christian Schleicher am Donnerstag. Im Vorjahr hatte Bayer in Bitterfeld mit rund 500 Beschäftigten 7,6 Milliarden Tabletten produziert.

Bei mehr als jeder zweiten Pille handelt es sich um eine „Aspirin“-Tablette. „Aspirin“ wird in Bitterfeld für den Weltmarkt hergestellt. Das Schmerzmittel soll ab Ende dieses Jahres auch in Granulatform („Aspirin Effect“) produziert werden. „Die Anlage steht“, sagte Schleicher.

„2009 war ein erfolgreiches Jahr, 2010 wird es auch. Wir investieren weitere sieben Millionen Euro“, sagte Schleicher. Dies seien Investitionen, die nicht unmittelbar die Produktionskapazität steigern würden, aber notwendig seien, um den Betrieb auf dem modernsten Stand zu halten. So sollen Transportsystem und Verpackungsmaschinen erneuert werden.

Zusammen mit den Firmen, die auf dem 53 Hektar großen Bayer- Gelände ansässig sind, sollen in diesem Jahr dort rund 25 Millionen Euro investiert werden. So baut die Firma Lanxess eine neue Anlage, in der Produkte für die Wasseraufbereitung hergestellt werden. Rund 200 neue Arbeitsplätze sollen damit entstehen. „Der Standort ist in Bewegung“, sagte Schleicher.

Ziel sei es, die noch freien fünf Hektar Freifläche für Neuansiedlungen anzubieten. Zudem gehe es darum, weitere Fachkräfte auszubilden. Bayer habe bisher in Bitterfeld 500 Lehrlinge ausgebildet, in diesem Jahr werden es für die Firma 15 und 16 für Partnerfirmen am Standort sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr