Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Beitrag für Versöhnung: Herzog von Kent erhält Dresden-Preis in der Semperoper

Beitrag für Versöhnung: Herzog von Kent erhält Dresden-Preis in der Semperoper

Bei einem Festakt in der Semperoper erhält der Herzog von Kent am Samstag (11.00) den Dresden-Preis 2015. Der 1935 geborene Herzog, ein Cousin der Queen, wird für seinen Beitrag zur Versöhnung zwischen Großbritannien und Deutschland geehrt.

Voriger Artikel
Erstaufnahmeeinrichtungen von Flüchtlingen voll belegt - Interim jetzt auch in Meißen
Nächster Artikel
Die Grippewelle rollt – Leipzig, Altenburg und das Erzgebirge sind besonders betroffen

Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz (r. CDU) empfing am Donnerstag den Orden des British Dresden Trusts vom Herzog von Kent (l.).

Quelle: dpa

Berlin/Dresden. Für musikalische Begleitung sorgt die britische Synthie-Popband OMD.

Der Dresden-Preis wird von der Klaus Tschira Stiftung (Heidelberg) und der Organisation Friends of Dresden verliehen und ist in diesem Jahr mit 10.000 Euro dotiert. Der Herzog von Kent ist seit 1994 Schirmherr des britischen Dresden-Trust, der Spenden für den Wiederaufbau der Frauenkirche sammelte und sich um weitere Versöhnungsprojekte kümmert. Am Donnerstag hatte er den Preis des Dresden-Trust an Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) überreicht.

lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr