Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Beste Schülerzeitungen Sachsens gekürt - "Blattsalat" aus Döbeln ist spitze

Beste Schülerzeitungen Sachsens gekürt - "Blattsalat" aus Döbeln ist spitze

Sachsens beste Schülerzeitungen werden in Döbeln, Mockrehna, Radeberg und Plauen gemacht. Sie wurden am Samstag in Dresden mit den ersten Preisen des Jugendjournalistenpreises ausgezeichnet.

Voriger Artikel
Landtagsfraktionen in Thüringen beschneiden ihre Redezeiten
Nächster Artikel
Beats und schrille Outfits – Tausende feiern Christopher Street Day in Dresden

Gesundes Vorbild: "Blattsalat" heißt Sachsens preisgekrönte Schülerzeitung aus Döbeln.

Quelle: dpa

Dresden. Nach Angaben des Kultusministeriums hatten sich 128 Schülerzeitungen beworben.

Bei den Gymnasien siegte der „Blattsalat“ des Lessing-Gymnasiums Döbeln. „Young People“ aus dem nordsächsischen Mockrehna setzte sich bei den Mittelschulen durch. Bei den Jüngsten siegte die „Coole Schule“ der Grundschule Süd aus Radeberg. In der Kategorie Förderschule überzeugte der „Kakadu“ der Adolph-Kolping-Schule in Plauen die Jury. Alle Sieger erhalten je 500 Euro.

phpd3e0662565201011261549.jpg

Dresden. Sachsens beste Schülerzeitungen werden in Döbeln, Mockrehna, Radeberg und Plauen gemacht. Sie wurden am Samstag in Dresden mit den ersten Preisen des Jugendjournalistenpreises ausgezeichnet. Nach Angaben des Kultusministeriums hatten sich 128 Schülerzeitungen beworben. Bei den Gymnasien siegte der „Blattsalat“ des Lessing-Gymnasiums Döbeln.

Zur Bildergalerie

Ein Sonderpreis als „Aufsteiger 2010/2011“ ging an „Die Aufklärer“, die neugegründete Schülerzeitung des Lößnitzgymnasiums in Radebeul. Außerdem wurden noch Förderpreise für Berufsschulen und Online-Schülerzeitungen verliehen und Einzelbeiträge der besten sächsischen Nachwuchsautoren prämiert.

Der mit insgesamt 5000 Euro dotierte Jugendjournalistenpreis wird vom Kultusministerium in Kooperation mit der Jugendpresse Sachsen e.V. vergeben. Kultusminister Roland Wöller (CDU) erklärte, der Wettbewerb solle auch andere Nachwuchsjournalisten dazu ermutigen, eine Schülerzeitung zu gründen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr