Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Betrunkene halten Polizei am „Herrentag“ in Sachsen auf Trab

Betrunkene halten Polizei am „Herrentag“ in Sachsen auf Trab

Der Männertag hat Sachsens Polizisten auch in diesem Jahr auf Trab gehalten. Nicht alle Gelage endeten friedvoll. Nach Angaben der Polizeidirektion Dresden vom Freitag wurden mehrere Beamte und Rettungskräfte am Königsufer von einer Meute bedrängt.

Voriger Artikel
Zweiter schwerer EHEC-Fall in Sachsen bestätigt - 34-jährige Frau aus Dresden infiziert
Nächster Artikel
Nach schwerem Zugunglück bei Hordorf ist Sicherungssystem nun in Betrieb

Größtenteils harmlose Rangeleien gab es zum "Herrentag" in Sachsen.

Quelle: dpa

Dresden. Der Schauplatz rief Erinnerungen wach: Am Himmelfahrtstag 2005 hatte es schwere Krawalle am Elbufer gegeben, die Polizei traf dort auf etwa 1000 Randalierer. Viele waren alkoholisiert. Mindestens 90 Menschen wurden damals verletzt, darunter 41 Polizisten. Im Jahr darauf wiederholten sich die Ausschreitungen in abgeschwächter Form. In diesem Jahr wird das Gelände am Königsufer vom Kirchentag genutzt.

In Ostsachsen musste die Polizei zu etwa 100 Einsätzen mehr als an anderen Tagen ausrücken. Meist ging es darum, unter Alkoholeinfluss erhitzte Gemüter wieder abzukühlen. Mitunter richtete sich die Aggression Betrunkener dann gegen die Polizei.

In Königshain hatte eine Gastwirtin die Beamten um Hilfe gerufen, als gut ein Dutzend Männer sich rauften. Ein 25-Jähriger warf später mit einem vollen Bierhumpen nach einer Polizistin und verletzte sie an der Hand. In Hoyerswerda schlugen sich zwei junge Männer bei einer Veranstaltung. Sie trafen sich wenig später im Krankenhaus wieder - und gingen erneut aufeinander los.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr