Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bildungspaket wird in Sachsen nur verhalten angenommen - nur 32 Prozent in Leipzig

Bildungspaket wird in Sachsen nur verhalten angenommen - nur 32 Prozent in Leipzig

Die Nachfrage nach Leistungen aus dem Bildungspaket des Bundes hält sich in Sachsens Großstädten noch immer in Grenzen. In Dresden bewegt sich die Zahl der Anträge im erwarteten Rahmen, in Leipzig deutlich darunter, ergab eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa.

Voriger Artikel
68-Jähriger in Muldestausee nach mehreren Schlägen auf den Kopf gestorben
Nächster Artikel
Dauerregen bringt erste Überschwemmungen - Wetterbesserung in den nächsten Tagen

Eltern können über das Bildungspaket einen Zuschuss für ein warmes Mittagessen beantragen.

Quelle: dpa

Dresden/Leipzig/Chemnitz. Chemnitz liegt derzeit an der Spitze, dort haben bislang etwa 50 Prozent der Berechtigten Ansprüche angemeldet, in Dresden sind es mittlerweile 46 Prozent. In Leipzig - der Stadt mit den meisten armen Kindern - bewegt sich die Nachfrage erst bei 32 Prozent.

Offensichtlich seien viele Eltern mit den Anträgen überfordert, hieß es. Immer wieder müssten Unterlagen nachträglich verlangt werden. Das erschwere die Bewilligung. „Unbestimmte Rechtsbegriffe und ständige Einkommensüberprüfungen erschweren den ohnehin schon enormen Verwaltungsaufwand zusätzlich“, sagte der stellvertretende Leiter des Leipziger Sozialamtes, Peter Böhmer.

Mit dem milliardenschweren Paket des Bundes, das rückwirkend zum 1. Januar 2011 gilt, haben Kinder und Jugendliche aus ärmeren Verhältnissen unter anderem Anspruch auf Unterstützung für ein warmes Mittagessen, die Teilnahme an Klassenfahrten oder eine Mitgliedschaft in Sport- oder Musikvereinen. Für diese Ansprüche müssen jeweils einzeln Anträge gestellt werden. Nach Angaben der Behörden ist vor allem das Anrecht auf eine warme Mahlzeit sehr gefragt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr