Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bündnis fordert besseren Betreuungsschlüssel – Proteste in Leipzig und Dresden

Kitas und Horte in Sachsen Bündnis fordert besseren Betreuungsschlüssel – Proteste in Leipzig und Dresden

Bei der Kinderbetreuung hinkt Sachsen weiter hinterher. Dagegen regt sich nun Widerstand: Das Bündnis „Die bessere Kita“ hat für den 20. September zu Protest aufgerufen – in Leipzig ist ein Weckerkonzert geplant.

Schon 2014 wurde in Leipzig für einen besseren Betreuungsschlüssel in Kindertagesstätten demonstriert.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Volle Krippen,  Kitas und Horte, aber zu wenig Personal – Sachsen gibt beim Betreuungsschlüssel kein gutes Bild ab. Bei den Krippen ist der Freistaat bundesweit Schlusslicht, auch bei den Kitas sieht es nicht viel besser aus. Dagegen regt sich nun Protest: Für den 20. September, dem Weltkindertag, hat das Bündnis „Die bessere Kita“ zu einer Demo, Kundgebungen und Aktionen aufgerufen und fordert einen besseren Betreuungsschlüssel. Die Proteste unter dem Motto „Weil Kinder Zeit brauchen“ sind in Leipzig, Dresden, Chemnitz und Freiberg geplant.

Das Bündnis, das unter anderem aus Kitaträgern, Landeselternräten und der Leipziger Kita-Initiative besteht, kritisiert, dass Sachsen zwar einen Bildungsplan eingeführt habe, „seither jedoch erst ab 2014 minimale, schrittweise Verbesserungen im Blick auf die verbundenen Anforderungen zugestanden“. Tatsächlich will der Freistaat den Betreuungsschlüssel bei den Über-Dreijährigen bis Ende 2018 auf 1:12 senken. Damit liegt das Land aber immer noch weit hinter Spitzenreiter Baden-Württemberg, dort kommen im Schnitt 7,2 Kinder auf einen Erzieher. „Es hat sich große Unzufriedenheit an der Basis angestaut“, so Bündnissprecher Jens Kluge. „Die Verantwortlichen schieben sich über Jahre die Bälle zu. Darüber werden Kinder groß und Mitarbeiter vor Ort verschlissen.“

Weckerkonzert in Leipzig

Kernort der Aktionen ist die Landeshauptstadt: Dort startet am 20. September ein Demozug und zieht ab 16 Uhr vom Rathaus zum Kultusministerium von Brunhild Kurth (CDU). In Leipzig konzentriert sich der Protest auf das Rondell am Clara-Zetkin-Park, von 14 bis 19 Uhr steigt dort ein Familienfest. Von 16.59 bis 17 Uhr will das Bündnis die Politik mit einem Weckerkonzert wachrütteln. Die Veranstalter rufen deshalb dazu auf, Wecker mitzubringen.

Neben der Verbesserung des Betreuungsschlüssels fordert das Bündnis zudem eine Anerkennung der mittelbaren pädagogischen Arbeit, eine Anrechnung von Ausfallzeiten wie Fortbildung oder Krankheit auf den Personalschlüssel, eine Freistellung für Leitungsaufgaben und eine Strategie des Freistaates bei der Gewinnung, Bindung und Qualifizierung von Fachkräften.

luc

Leipzig, Clara-Zentkin-Park 51.330321 12.359225
Leipzig, Clara-Zentkin-Park
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr