Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bundeswehr holt Geschütze aus Afghanistan zurück – Panzerhaubitzen landen in Leipzig

Bundeswehr holt Geschütze aus Afghanistan zurück – Panzerhaubitzen landen in Leipzig

Leipzig. Der Abzug deutscher Truppen aus Afghanistan ist in vollem Gange. Am Donnerstag traf eine von insgesamt vier Panzerhaubitzen aus dem zentralasiatischen Land am Flughafen Leipzig/Halle ein.

Das mit zusätzlichem Dachschutz bis zu 58 Tonnen schwere Fahrzeug wurde mit einer Antonov AN-124-100 eingeflogen.

Die Bundeswehr lässt einen großen Teil ihrer Ausrüstung in Afghanistan zurück, dazu gehören unter anderem Container-Unterkünfte aber auch Fahrzeuge wie der Geländewagen Wolf. Der Transport vom Hindukusch nach Deutschland wäre teurer als eine Neuanschaffung. Waffen, Munition und Informationstechnik werden jedoch nach Deutschland zurückgeführt. Besonders sensible Ausrüstung, wie Funkgeräte oder eben die Panzerhaubitze 2000, werden mit Lastflugzeugen direkt ausgeflogen und nicht über den Landweg durch Afghanistan und Pakistan zurückgeführt.

Die in Deutschland produzierte Panzerhaubitze 2000 zählt zu den modernsten Geschützen ihrer Art und war seit 2006 durch niederländische Truppen in Afghanistan im Einsatz. Nach Angriffen auf Bundeswehrsoldaten durch die Taliban im April 2010 wurden im Mai des gleichen Jahres zunächst drei Fahrzeuge nach Afghanistan verlegt. Im April 2011 folgten zwei weitere Geschütze. Die Haubitzen dienten nicht nur zum „Show of Force“ - zum Demonstrieren von Stärke - die Geschütze mit einer Reichweite von bis zu 40 Kilometern griffen auch aktiv ins Kampfgeschehen ein.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr