Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bundeswehrsoldat aus Sachsen will in Syrien gegen IS kämpfen

MDR-Bericht Bundeswehrsoldat aus Sachsen will in Syrien gegen IS kämpfen

Ein aus Sachsen stammender Bundeswehrsoldat hat sich nach Informationen des MDR nach Syrien abgesetzt, um dort gegen die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) zu kämpfen. Er ist seit dem 16. Juni fahnenflüchtig. Bei der Bundeswehr wird vermutet, dass er sich kurdischen Kämpfern anschließen will.

Soldaten der Bundeswehr bei einer Übung (Archivbild).

Quelle: dpa

Gera/Leipzig. Ein in Thüringen stationierter Bundeswehrsoldat hat sich nach Informationen des MDR nach Syrien abgesetzt, um dort gegen die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) zu kämpfen. Wie das Presse- und Informationszentrum des Heeres am Donnerstagabend in Strausberg bei Berlin auf Anfrage bestätigte, handelt es sich um einen Stabsunteroffizier des Panzerpionierbataillons 701 in Gera, der seit dem 16. Juni fahnenflüchtig sei. Er soll laut MDR aus Sachsen stammen. Das Reiseziel Syrien bestätigte ein Bundeswehr-Sprecher hingegen nicht.

Für den Fall sei die Staatsanwaltschaft Gera zuständig, es gehe um ein schwebendes Verfahren. Dem MDR zufolge hat der Zeitsoldat seinem Bruder einen Brief geschrieben, worin er ihm von seinem Vorhaben berichtet. Bei der Bundeswehr werde vermutet, dass sich der Mann kurdischen Kämpfern anschließen will. In dem Geraer Bataillon sei er als Personalsachbearbeiter tätig, berichtet der Sender unter Berufung auf einen Sprecher der 10. Panzerdivision im bayerischen Veitshöchheim, der die Einheit in Thüringen unterstellt ist. Der Unteroffizier habe sich nach einem genehmigten Urlaub nicht wie vorgeschrieben am 16. Juni zurückgemeldet.

(mit dpa)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr