Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Castor-Transporte nach Russland kosten Sachsen 35 Millionen Euro

Castor-Transporte nach Russland kosten Sachsen 35 Millionen Euro

Noch in diesem Jahr soll der erste Castor- Transport mit sächsischem Atommüll nach Russland starten. Der Freistaat rechnet mit insgesamt drei Tranchen und Kosten von mindestens 35 Millionen Euro, erklärte das Wissenschaftsministerium am Freitag und bestätigte damit einen Bericht der in Dresden erscheinenden „Sächsischen Zeitung“.

Dresden. Etwa die Hälfte der Summe sei im Entwurf des Doppelhaushaltes 2011/2012 enthalten. Insgesamt sollen 951 Brennstäbe aus dem früheren Kernforschungszentrum Rossendorf bei Dresden nach Russland gebracht werden, die seit Frühjahr 2005 im nordrhein-westfälischen Zwischenlager Ahaus lagern.

Die Castor-Transporte sollen dem Bericht zufolge per Schiff über die Ostsee gehen. Das Land drückt nach Ministeriumsangaben aufs Tempo, weil sich Russland nur bis Jahresende verpflichtet habe, hochangereicherte Kernbrennstäbe zurückzunehmen, die aus der früheren Sowjetunion stammen. Andernfalls fürchtet der Freistaat, den Atommüll nach Sachsen zurückholen zu müssen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr