Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Christmette am Weihnachtsmorgen - Dresdner Kreuzkirche schon 6 Uhr komplett gefüllt

Christmette am Weihnachtsmorgen - Dresdner Kreuzkirche schon 6 Uhr komplett gefüllt

Alle Jahre wieder sind die Kirchen in Dresden zur Weihnachtszeit bestens gefüllt. Da macht die Christmette der Kruzianer keine Ausnahme. Bereits 6 Uhr am Weihnachtsmorgen lädt die Kreuzkirche dazu ein – und wie Heiligabend zu den Christvespern kommen die Dresdner zu tausenden.

Voriger Artikel
Der Weihnachtsmann ist sicher auf dem Flughafen in Dresden gelandet
Nächster Artikel
Haseloff fordert Neustart für hoch verschuldete Länder - Flutfondsals Vorbild

Viele Dresdner ließen es sich nicht nehmen, die Christmette am Weihnachtstag mit den Kruzianern zu feiern. Dafür mussten sie schon 6 Uhr in der Kreuzkirche sein.

Quelle: Uwe Hofmann
phpd170a02a62201312250747.jpg

Dresden. .

Zur Bildergalerie

Das traditionsreiche Mettenspiel der Kruzianer – eine Abfolge aus Gesang und Spielszenen, die die Weihnachtsgeschichte behandelt – ist in vielen Dresdner Familien ein fester Termin am Weihnachtstag. Die Kreuzkirche, die mit mehr als 3000 Sitzplätzen der größte Kirchenbau in Sachsen ist, war dabei am Mittwochmorgen bis auf den letzten Platz gefüllt.

Für den Kreuzchor geht am Weihnachtstag eine sehr anstrengende Zeit mit vielen Auftritten zu Ende. Am Mittwochmorgen ist er um 9.30 Uhr noch am Festgottesdienst in der Kreuzkirche beteiligt, danach können die Kruzianer bis Silvester kurz durchschnaufen. Dann steht mit der Silvestervesper der nächste große Auftritt in Dresdens evangelischer Hauptkirche an.

Uwe Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr