Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
DLRG-Umfrage: Ostdeutsche sind durchschnittliche Schwimmer

Mehr Menschen ertrunken DLRG-Umfrage: Ostdeutsche sind durchschnittliche Schwimmer

Zur beginnenden Badesaison ist es wichtig, seine körperlichen Grenzen zu kennen. Eine Umfrage der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft hat jetzt ergeben, dass die meisten Ostdeutschen durchschnittlich Schwimmer seien.

Eine Umfrage der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft hat ergeben, dass die meisten Ostdeutschen durchschnittlich Schwimmer seien. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Berlin. Die meisten Ostdeutschen schätzen sich einer Umfrage zufolge als durchschnittliche Schwimmer ein. In einer repräsentative Forsa-Erhebung im Auftrag der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) gaben das 40 Prozent der Befragten aus ostdeutschen Ländern an. Sie lagen damit genau im Bundesdurchschnitt. Sehr gute Schwimmfähigkeiten attestierten sich 16 Prozent der Ostdeutschen.

Nur ein Drittel der Ostdeutschen lernte das Schwimmen nach eigenen Angaben bereits vor dem sechsten Lebensjahr. In Norddeutschland waren es dagegen fast die Hälfte. In Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Bremen schätzten sich allerdings sogar nur 13 Prozent als sehr gute Schwimmer ein.

Bundesweit kann mindestens jeder zweite Grundschüler in Deutschland nicht richtig schwimmen. Nur 40 Prozent der Sechs- bis Zehnjährigen besaßen laut DLRG-Umfrage ein Jugendschwimmabzeichen. «Als sicherer Schwimmer kann nur gelten, wer die Disziplinen des Jugendschwimmabzeichens in Bronze sicher beherrscht», sagte DLRG-Vizepräsident Achim Haag bei der Vorstellung der Umfrage am Dienstag in Hannover. Um sicher zu schwimmen reiche das sogenannte Seepferdchen nicht aus.

Wer im Schwimmen ungeübt ist, verliert schneller seine Kräfte und gerät leichter in Panik. Im vergangenen Jahr ertranken in Deutschland 537 Menschen, 49 mehr als im Vorjahr.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr