Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Deutsch-polnischer Bahngipfel - Bessere Zugverbindungen sind geplant

Bahnverkehr Deutsch-polnischer Bahngipfel - Bessere Zugverbindungen sind geplant

Zur Verbesserung des Bahnverkehrs zwischen Deutschland und Polen soll es in den kommenden Monaten einen zweiten deutsch-polnischen Bahngipfel geben. Zwischen Berlin und Warschau sollen mehr Züge verkehren, auch Stettin wird demnächst angefahren.

Symbolbild

Quelle: Andreas Döring

Potsdam. Zur Verbesserung des Bahnverkehrs zwischen Deutschland und Polen soll es in den kommenden Monaten einen zweiten deutsch-polnischen Bahngipfel geben. Dabei werde es um die Verbindungen nach Stettin, aber auch um mehr Züge zwischen Berlin und Warschau gehen, sagte der neue polnische Botschafter Andrzej Przylebski am Dienstag vor seinem Antrittsbesuch bei Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) in Potsdam. Im Spätsommer 2015 hatte es zu diesen Themen einen ersten Bahngipfel gegeben.

Woidke, der auch Polen-Beauftragter der Bundesregierung ist, nannte die Beziehungen zu Polen «so gut wie niemals zuvor». Dies betreffe die «exzellenten» Wirtschaftsbeziehungen, aber auch die zunehmend bessere Zusammenarbeit beim Bekämpfen der Grenzkriminalität.

Przylebski meinte, erste Irritationen nach dem Wechsel der polnischen Regierung im vergangenen Jahr seien weitgehend ausgeräumt. Allerdings sehe er bei deutschen Medien weiter noch Vorbehalte gegen den Kurs der nationalkonservativen Regierung.

Ministerpräsidentin Beata Szydlo hatte seit ihrem Amtsantritt im November 2015 mehrere umstrittene Gesetze umgesetzt. Durch die Reformen sehen Kritiker das Verfassungsgericht in seiner Arbeit eingeschränkt und die Medienfreiheit bedroht. Die Europäische Union leitete gegen Polen ein Prüfverfahren zur Rechtsstaatlichkeit ein.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr