Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Deutschlands älteste Schwebeseilbahn in Oberwiesenthal vor Abriss

Deutschlands älteste Schwebeseilbahn in Oberwiesenthal vor Abriss

Die Tage von Deutschlands ältester Schwebeseilbahn sind gezählt. Der Kurort Oberwiesenthal will die fast 86 Jahre alte Verbindung zum 1214 Meter hohen Fichtelberg durch einen modernen Neubau ersetzen, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Maschinenbau Ost kommt wieder in Schwung
Nächster Artikel
DGB-Studie: Mehr Hartz-IV-Aufstocker trotz Aufschwung – Osten besonders betroffen

Deutschlands älteste Schwebeseilbahn in Oberwiesenthal soll ersetzt werden.

Quelle: dpa

Oberwiesenthal. Eine neue Seilbahn soll maximal sieben Millionen Euro kosten. Auf der Grundlage eines Kostenvergleichs soll der Stadtrat Anfang September endgültig entscheiden, ob eine Pendel- oder eine Achter-Kabinenumlaufbahn gebaut wird.

Die Stadt hofft, dass eine neue Seilbahn wirtschaftlicher ist als die alte Bahn. Eine Variante ohne viele Stützen sei auch günstiger für den Skilauf auf den Berghängen und senke die Unfallgefahr, hieß es.

Die Ende 1924 eröffnete Bahn gilt als besonderes Wahrzeichen des Kurortes am Fuße des 1214 Metern Fichtelbergs. Sie überwindet zwischen dem Kurort und dem Berggipfel einen Höhenunterschied von 303 Metern bei einer Trassenlänge von 1175 Metern. 580 Gäste können pro Stunde in beide Richtungen befördert werden. Eine moderne Pendelbahn könnte nach Angaben der Stadtverwaltung rund 1000, eine Kabinenumlaufbahn bis zu 2000 Passagiere pro Stunde transportieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr