Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dorf mit Stadt verwechselt: Niedersächsisches Halle kassiert fälschlich Steuern

Dorf mit Stadt verwechselt: Niedersächsisches Halle kassiert fälschlich Steuern

Eine Verwechslung mit der Stadt Halle an der Saale hat dem niedersächsischen Dorf Halle jahrelang zu hohe Gewerbesteuern beschert. Insgesamt geht es um eine Summe von 70.000 Euro.

Voriger Artikel
Leipziger Wissenschaftler erforschen WhatsApp-Nachrichten und suchen Freiwillige
Nächster Artikel
Protest gegen Eröffnung von Primark-Filiale in Dresden formiert sich

Halle an der Saale (Archivbild).

Quelle: dpa

Halle. Nach Aufdeckung des Irrtums müsse das Geld jetzt zurückgezahlt werden, sagte Samtgemeindekämmerer Michael Helmig am Montag.

Die „Deister- und Weserzeitung“ hatte berichtet, für das Dorf habe die Rückzahlungspflicht „dramatische Auswirkungen“. In der Tat seien die 70.000 Euro für das Dorf aus der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle (Kreis Holzminden) viel Geld, sagte Helmig. Der Ort hat rund 1600 Einwohner. Die Ursache für die Verwechslung der Großstadt in Sachsen-Anhalt mit dem Dorf in Niedersachsen liege möglicherweise bei einem Unternehmen, das Betriebe an mehreren Standorten unterhält, sagte der Kämmerer.

Details wollte er unter Hinweis auf den Datenschutz in Steuerfragen nicht nennen. Das zuständige Finanzamt der Firma habe einen auf irrtümlichen Angaben basierenden Bescheid über Gewerbesteuer statt nach Halle (Saale) nach Halle (Weserbergland) geschickt. Auf die von der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle frühzeitig angemeldeten Zweifel an der Richtigkeit dieses Bescheides sei das Finanzamt nicht eingegangen. Aufgefallen sei dem Amt der Irrtum bei einer Korrektur der Veranlagung des Unternehmens zur Gewerbesteuer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr