Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drastische Einsparmaßnahmen der sächsischen Kommunen erwartet

Drastische Einsparmaßnahmen der sächsischen Kommunen erwartet

Die meisten sächsischen Kommunen werden im Herbst ihre „Sparpakete“ schnüren. Davon geht der Sächsische Städte- und Gemeindetag aus, der mit teilweise drastischen Einsparmaßnahmen rechnet.

Dresden. Daran würden auch die aktuell etwas günstigeren Konjunkturdaten kaum etwas ändern, sagte Geschäftsführer Mischa Woitscheck in Dresden. „Selbst wenn die November-Steuerschätzung einen leichten Anstieg der Steuereinnahmen bei Bund und Ländern ergeben sollte - für die Kommunen dürfte sich die finanziell schwierige Lage keinesfalls entspannen“, so Woitscheck. „Die kommunalen Investitionen werden ab 2011 stark zurückgehen.“

Dieser vor allem für die sächsische Baubranche wichtige Posten habe zuletzt jährlich mehr als eine Milliarde Euro umfasst. „Bis zu 80 Prozent“ davon werden ab 2011 wegfallen, sagte Woitscheck. Als Ausgleich sei im bisherigen Entwurf des Finanzausgleichsgesetzes mit dem Land für die Kommunen zwar ein leichtes Plus bei den allgemeinen Schlüsselzuweisungen vorgesehen. „Aber wenn Land und Bund zusätzliche Lasten an uns weiterreichen, kann sich daraus schnell ein dickes Minus ergeben“, warnte Geschäftsführer Woitscheck.

Sein Verband drängt derzeit auch gemeinsam mit der Staatsregierung auf eine Rücknahme der Pläne von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), die Bundesmittel für den Städtebau zu halbieren. Die Städtebauförderung gilt als wichtigste Anschubfinanzierung bei Bauinvestitionen der Städte und Gemeinden. Aus jedem Euro aus Bundesmitteln würden zusammen mit dem Geld von Land, Kommunen und privatem Kapital mindestens acht Euro.

Tino Moritz, dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr