Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dresden: Anklage gegen deutsch-vietnamesische Schleuserbande erhoben

Dresden: Anklage gegen deutsch-vietnamesische Schleuserbande erhoben

Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden hat Anklage gegen eine deutsch-vietnamesische Schleuserbande erhoben. Die Verdächtigen sollen in den vergangenen zehn Jahren mindestens 37 Ausländer für jeweils rund 20.000 Euro nach Sachsen eingeschleust und ihnen dann mit falschen Dokumenten eine Aufenthaltserlaubnis verschafft haben.

Dresden. Zu den Beschuldigten zählen außer der mutmaßlichen Haupttäterin auch zwei Mitarbeiter der Dresdner Ausländerbehörde, die mit der Bande kooperiert und dafür Geld bekommen haben sollen, teilten die Ermittler am Freitag mit. Die „Dresdner Neuesten Nachrichten“ hatten zuvor bereits über die Anklage berichtet.

Die mutmaßliche Haupttäterin und ihr Komplize von der Behörde, mit dem sie laut Staatsanwaltschaft auch jahrelang ein Verhältnis gehabt haben soll, sitzen seit Ende März in Untersuchungshaft. Die andere beschuldigte Mitarbeiterin der Ausländerbehörde wurde inzwischen wieder auf freien Fuß gesetzt, nachdem sie einen Teil der Taten gestanden hatte.

Die Anklage umfasst insgesamt 120 Fälle, weil die Dokumente der Eingeschleusten mehrfach verlängert oder neu ausgestellt wurden. Dazu sollen von der Bande Au-Pair-Engagements, Studienaufenthalte, Ehen und Vaterschaften vorgetäuscht und mit fingierten Schreiben belegt worden sein. Die beiden mutmaßlich bestochenen Behördenmitarbeiter hätten dabei geholfen, außerdem seien weitere Komplizen dafür bezahlt worden, die Angaben zu bestätigen, erklärten die Ermittler.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr