Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dresden verbannt Raucher von öffentlichen Spielplätzen

Dresden verbannt Raucher von öffentlichen Spielplätzen

Zigarettenkippen auf Spielplätzen - schon lange sind sie Eltern ein Dorn im Auge. Verschlucken Babys und Kleinkinder die Zigarettenstummel, kann das für sie lebensbedrohlich sein.

Dresden. Jetzt machen die Kommunen mobil: Als erste Großstadt in Sachsen verbannt Dresden Raucher von öffentlichen Spielplätzen. Mit Verbotsschildern und Bußgeldern soll ihnen Einhalt geboten werden. Nach zahlreichen Diskussionsrunden einigte sich der Dresdner Stadtrat Ende Januar auf eine entsprechende Satzung. Demnach ist das Rauchen sowie das Wegwerfen von Kippen auf allen 190 kommunalen Spielplätzen künftig verboten. Wer sich dennoch eine Zigarette ansteckt, muss mit einer Geldstrafe bis zu 1.000 Euro rechnen. Zwar prangen bereits vereinzelt Verbotsschilder an den Spielplätzen, „die sind aber weder einheitlich noch besonders eindeutig", so ein Stadtsprecher. Ein Grafiker entwirft deshalb gerade ein Logo für sämtliche Spielplätze. Die Idee der rauchfreien Spielplätze geht zurück auf die Initiative des in Dresden ansässigen Vereins „Babyhilfe Deutschland". Schon seit Jahren macht er auf die enorme Gefahr aufmerksam, die von weggeworfenen Kippen ausgeht. „Der lange Kampf hat sich gelohnt", sagt Vereinsvorsitzende Ekkehart Paditz angesichts der neuen Regelung. Der Mediziner ist auf das Thema aufmerksam geworden, nachdem er vor einigen Jahren einen Säugling behandelte, der nach mehreren verschluckten Kippen mit einer Nikotinvergiftung in die Notaufnahme eingeliefert wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr