Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dresden vor Leipzig bei Einwohnerzahl – Zensus korrigiert Sachsens Bevölkerung nach unten

Dresden vor Leipzig bei Einwohnerzahl – Zensus korrigiert Sachsens Bevölkerung nach unten

In ganz Sachsen und vor allem in Leipzig leben weit weniger Menschen als bislang angenommen. Nach den am Freitag vorgestellten Ergebnissen des Zensus 2011 hatte die Messestadt vor zwei Jahren 502.979 und damit 21.350 weniger Einwohner, als die offizielle Bevölkerungsstatistik zu diesem Zeitpunkt ausgab.

Voriger Artikel
Ergebnisse des Zensus 2011 mit Spannung erwartet - Zahlenwerk wird am Freitag vorgestellt
Nächster Artikel
Hochwasser-Alarm in Thüringen - Deich bei Sömmerda droht zu brechen

Sachsens Bevölkerung muss laut Zensus 2011 nach unten korrigiert werden. Vor allem Leipzig und Dresden haben weniger Einwohner als bislang angenommen.

Quelle: dpa

Leipzig/Dresden. Mit 512.354 Einwohnern – 11.854 weniger als angenommen – war demnach Dresden die bevölkerungsreichste Metropole im Freistaat.

Bislang hatte Leipzig in der Erhebung des Landesamtes für Statistik vorn gelegen. Zum 31. Dezember 2012 wurden hier 542.117 Einwohner gezählt. In Dresden betrug die Einwohnerzahl rund 536.000. Diese Zahlen müssen nun deutlich nach unten korrigiert werden.

Zensus 2011 - Fakten über Leipzig:

phpcf0aaac34d201305311902.jpg

Leipzig/Dresden. In ganz Sachsen und vor allem in Leipzig leben weit weniger Menschen als bislang angenommen. Nach den am Freitag vorgestellten Ergebnissen des Zensus 2011 hatte die Messestadt vor zwei Jahren 21.350 weniger Einwohner, als die offizielle Bevölkerungsstatistik zu diesem Zeitpunkt ausgab. Mit 512.354 Einwohnern war demnach Dresden die bevölkerungsreichste Metropole im Freistaat.

Zur Bildergalerie

Laut Zensus ist die Mehrzahl der Leipziger Einwohner weiblich. 261.750 Frauen (52 Prozent) und 241.220 Männer leben an der Pleiße, die meisten davon sind ledig (234.040). Nur gut jeder Dritte (188.470) ist verheiratet. Insgesamt sind 21.500 Ausländer in Leipzig zu Hause - gut vier Prozent der Bevölkerung. Vor allem hier musste die Einwohnerzahl stark korrigiert werden. Bislang war von 30.638 nichtdeutschen Staatsangehörigen ausgegangen worden (-30 Prozent).

1,5 Millionen Einwohner weniger in ganz Deutschland

Auch in ganz Sachsen liegt die Einwohnerzahl deutlich unter den bisher angenommenen Werten. Am Stichtag der Bevölkerungszählung am 9. Mai 2011 hatte der Freistaat 4.056.799 Millionen Einwohner – 84.362 Personen oder zwei Prozent weniger als bisher registriert. In ganz Deutschland lebten rund 80,2 Millionen Menschen. Das waren rund 1,5 Millionen weniger als bisher erfasst.

Die Korrektur der Bevölkerungszahlen könnte weitreichende Konsequenzen haben, etwa für den Länderfinanzausgleich und Zuweisungen an die Kommunen. Auch die Einteilung der Wahlkreise und die Sitzverteilung im Bundesrat könnten betroffen sein.

Rund 380.000 Haushalte in Sachsen befragt

Zuletzt wurden die Einwohner 1987 in der damaligen Bundesrepublik und 1981 in der DDR gezählt. Auf der Grundlage der damaligen Ergebnisse wurden die Daten bislang fortgeschrieben und im Laufe der Zeit immer ungenauer.

Die Datenerhebung für den neuen Zensus hatte 2011 begonnen. Das Statistische Landesamt in Kamenz, das die Bevölkerungszählung in Sachsen koordinierte, hatte insgesamt 850.000 Immobilienbesitzer und 380.000 Haushalte befragt.

Robert Nößler/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr