Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
EU befürwortet Bahn-Hochgeschwindigkeitstrasse von Dresden nach Prag

EU befürwortet Bahn-Hochgeschwindigkeitstrasse von Dresden nach Prag

Das Projekt einer Bahn-Hochgeschwindigkeitstrasse von Dresden nach Prag bekommt Rückenwind von der Europäischen Union. Die Trasse könnte aus Sicht der EU auch für den Verkehr von und nach Hamburg und Rostock von großer Bedeutung sein.

Voriger Artikel
MDR-Intendantin Wille zieht erste Bilanz: „Wir wollen neue Gesichter, andere Anmutungen“
Nächster Artikel
Zwei Lotto-Sechser in Sachsen - Jackpot am Samstag wächst auf sieben Millionen Euro an

Die Bahn plant eine Hochgeschwindigkeitstrasse von Dresden nach Prag. (Archivbild)

Quelle: dpa

Dresden. „Eine neue Verbindung zwischen den deutschen Seehäfen nach dem mittleren und südlichen Europa ist im europäischen Interesse“, sagte der EU-Koordinator für diesen Verkehrskorridor, Gilles Savary, am Donnerstag in Dresden bei einer Bahnfahrt mit Sachsens Verkehrsminister Sven Morlok (FDP). Die jetzige Trasse durch das Elbtal werde etwa 2017 ausgelastet sein.

Auch wenn der Neubau derzeit nicht finanziert werden könne, genieße das Projekt hohe Priorität, sagte Savary. „Ich bin überzeugt, wir können es durchführen.“ Kurzfristig müsse die Verbindung zwischen Berlin und Dresden verbessert werden.

„Wir wollen dieses Neubauprojekt auf Bundesebene durchsetzen“, sagte Morlok. Seinen Angaben zufolge sollen 2014 vorbereitende Untersuchungen für die neue Trasse beginnen. Planungen im sächsischen Verkehrsministerium sehen vor, dass diese von Dresden aus mit Tunneln durch das Erzgebirge geführt wird. Das Ministerium rechnet grobgeschätzt mit Baukosten von bis zu drei Milliarden Euro. Schon im Oktober vergangenen Jahres hatte die EU-Kommission in einem überarbeiteten Leitlinienpapier für die Transeuropäischen Netze die Verbindung von Berlin nach Prag über Dresden als besonders wichtig eingestuft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr