Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ehepaar aus Leipzig lässt sich per Videokonferenz scheiden

Ehepaar aus Leipzig lässt sich per Videokonferenz scheiden

Ein Leipziger Ehepaar hat sich aus der Ferne von Erfurter Richtern scheiden lassen - per Videokonferenz. Die Eheleute, die als eine der ersten diese Möglichkeit in Deutschland nutzten, seien am Montag per Bildschirm zum Amtsgericht Erfurt geschaltet worden, sagte ein Gerichtssprecher.

Voriger Artikel
Islamgegnerprotest gestoppt - Demonstranten besetzen Dresdner Theaterplatz
Nächster Artikel
Zeckenpopulation steigt: Sachsen meldet mehr Borreliose-Infektionen

Leipziger Ehepaar lässt sich per Videokonferenz von Erfurter Richter scheiden. (Archivbild)

Quelle: dpa

Erfurt/Leipzig/Darmstadt. Nach einem Bericht des MDR Thüringen waren die sieben Ehejahre in zehn Minuten passé. Vor einem Jahr habe das Amtsgericht Erfurt die Videotechnik angeschafft.  Familienrichter Georg von Schmettau sagte, in Videoschaltungen liege für die moderne Justiz großes Potenzial. Verfahren könnten damit schneller und finanziell günstiger beendet werden. Beim Datenschutz müsse allerdings noch nachgebessert werden.

Im Sommer gab es bereits eine Videoschaltung für eine Scheidung am Amtsgericht Darmstadt. Allerdings war damals nach Angaben eines Sprechers nur der Ehemann zugeschaltet - aus einem Gefängnis. Er wurde dort per Videokonferenz vom Richter angehört. Die Frau, die  die Scheidung wollte, saß im Gericht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr