Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erdbeben im Vogtland: Stärkste Erschütterung mit Magnitude 3,8 auf der Richter-Skala

Erdbeben im Vogtland: Stärkste Erschütterung mit Magnitude 3,8 auf der Richter-Skala

Ein Erdbeben mit der Stärke 3,8 auf der Richter-Skala wurde in der Nacht um 1.33 Uhr im Vogtland verzeichnet. Die Erschütterung gehört zu den sogenannten Schwarmbeben, die seit dem 23. August verstärkt in der Region Nordwest-Böhmen mit dem Herd Novy-Kostel auftreten, teilte das Landesumweltamt Sachsen mit.

Voriger Artikel
Haseloff: Merkels Führungsstil macht westdeutschen Männern Probleme
Nächster Artikel
Ministerpräsidenten sehen Ostdeutschland beim demografischen Wandel als Vorbild für Europa

Bad Brambach/Leipzig. Das sächsische Bad Brambach liegt nur 10 Kilometer von dort entfernt.

Rund 1000 Beben hat das Seismologische Observatorium auf dem Collm seit dem 23. August registriert. Die Schwarmbeben seien eine typische Erscheinung des Vogtlands und Ausdruck der regionalen, seismotektonischen Prozesse in der Erdkruste, teilte Sachsens Umweltamt mit.

In der Nacht zum Freitag wurden auch um 1.05 Uhr, 2.15 Uhr, 2.35 Uhr, 3.45 Uhr und 4.17 Uhr weitere Beben gemessen, alle mit einer Magnitude von 3,0 bis 3,2. Beben bis zu einer Stärke von 4,0 auf der Richter-Skala gelten als sehr leicht und richten in der Regel keine Schäden an.

Schon im Herbst 2008 traten in der Region Schwarmbeben bis zu einer Stärke von 3,8 auf. Die Auswertungen zeigten, so das Landesamt, dass sich der Erdbebenherd langsam nach Nordosten verlagert.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr