Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erste Freibäder in der Region Leipzig wollen länger öffnen

Hochsommer im September: Erste Freibäder in der Region Leipzig wollen länger öffnen

Bade- und Grillwetter mitten im September: Im verrückten Sommerfinale 2016 ist noch einmal Schwitzen angesagt. Die nächsten Tage gibt es um die 30 Grad Hitze – die ersten Freibäder der Region Leipzig planen schon eine Verlängerung.

Da strahlen die Sonnenblumen: Der Sommer geht weiter in die Verlängerung, bis mindestens Mitte September bleibt es bei uns heiß und sonnig.
 

Quelle: dpa

Leipzig/Wiesbaden.  Der Open-end-Sommer ist nicht mehr zu stoppen: Mitten im meteorologischen Herbst bekommen wir die stabilste Hochdruckwetterlage des gesamten Sommers. Hoch Johannes steht in den Startlöchern und beschert auch der Region Leipzig in den nächsten zehn Tagen schweißtreibende Temperaturen um die 30 Grad. An einigen Orten dürfen sich die Schüler in den nächsten Tagen auf Hitzefrei freuen!

In den kommenden Tagen wieder Hitze um die 30 Grad

„Eigentlich kann man das ganze schon als verspäteten Hochsommer bezeichnen, denn im gesamtem Sommer war es nicht einmal so lange am Stück trocken und warm“, sagt Meteorologe Dominik Jung von wetter.net. Die erste längere Schönwetterphase gab es erst Ende August und die scheint sich nun bis weit in den September hinein verlängern zu wollen. In den kommenden Tagen schaffen wir es dabei sogar immer wieder mal über die 30-Grad-Marke“, sagt Jung.

Freibäder in Bad Düben und Döbeln denken an Verlängerung

Eigentlich ein perfektes Badewetter – doch leider haben in der Region Leipzig die meisten Freibäder schon geschlossen, die Saison endet meist am 31. August, die Saisonverträge für Bademeister, Rettungsschwimmer und Servicekräfte sind ausgelaufen. So endete zum Beispiel in Geithain die Freibadsaison am Wochenende, hier hatte man immerhin um eine Woche verlängert. 14 440 Besucher zählte man hier insgesamt in diesem Sommer. In Leipzig haben das Ökobad Lindenthal und das Schreberbad noch bis Sonntag geöffnet – dann soll aber auch hier Schluss sein. Im Heidebad Hammermühle in Bad Düben (Nordsachsen) kommt man immerhin ins Grübeln: „Wir haben mindestens bis zu diesem Wochenende auf. Aber wenn der Hochsommer tatsächlich bleibt, dann hängen wir noch eine Woche dran“, so Pächter Andreas Glewe. Und auch in Döbeln (Kreis Mittelsachsen heißt es: Bis Freitag ist mindestens auf, dann wird neu entschieden, Verlängerung ist möglich.

Extreme Trockenheit beschert Bäumen Hitzestress

Die aktuellen Wettermodelle versprechen tatsächlich eine anhaltende Schönwetterphase mindestens bis zur Monatsmitte. Insgesamt scheint damit der September ein echter Hochsommermonat zu werden – ein ungewöhnliches Phänomen nach dem eher wechselhaften Juli und unterkühlten August. „Die Wetterlage ist in den kommenden zehn Tagen wirklich alles andere als herbstlich. Man muss ganz klar sagen, der Sommer will es jetzt noch einmal wissen“, so Jung.

Die Kehrseite: „In einigen Landesteilen von Deutschland hat es seit Wochen nicht mehr ergiebig geregnet. Es herrscht eine große Trockenheit und genau die wird sich in den nächsten Tagen weiter verstärken“, erklärt der Wetter.net-Experte. Etliche Bäume haben bereits Hitze- und Trockenstress und werfen jetzt verstärkt ihr Laubkleid ab.

Von Olaf Majer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr