Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ex-Präsident der „Bandidos Jena“ in U-Haft

Ex-Präsident der „Bandidos Jena“ in U-Haft

Die Polizei hat den ehemaligen Präsidenten des Rockerclubs „MC Bandidos Jena“ festgenommen. Er sei am Morgen aus seinem Wohnhaus in der Nähe von Weimar abgeführt worden, teilte das Landeskriminalamt mit.

Erfurt/Gera. Inzwischen wurde der Haftbefehl bestätigt, und der 40-Jährige sitzt in Untersuchungshaft. Es habe Flucht- und Verdunklungsgefahr bestanden, sagte der zuständige Oberstaatsanwalt. Vorgeworfen wird ihm räuberische Erpressung und Anstiftung zur Körperverletzung. Zudem soll er eine Brandstiftung angezettelt haben. Derweil hat die Staatsanwaltschaft Gera Anklage gegen zwei weitere Ex-Mitglieder der „Bandidos“ wegen versuchten Mordes am Landgericht Erfurt erhoben.

Die 2007 gegründeten „Bandidos Jena“ mit Sitz in Weimar haben sich laut Landeskriminalamt inzwischen aufgelöst. Etwa 150 Ermittlungsverfahren gingen zwischenzeitlich auf ihr Konto. Der frühere Präsident ist einer der Angeklagten in einem Prozess am Erfurter Landgericht, bei dem es unter anderem um versuchten Mord und Bildung einer kriminellen Vereinigung geht. Bisher war der 40-Jährige auf freiem Fuß. Doch Aussagen seines früheren Stellvertreters, der als Kronzeuge mit der Polizei zusammenarbeitet, hätten die Vorwürfe erhärtet, hieß es bei der Staatsanwaltschaft.

In einem anderen „Bandidos“-Prozess um schweren Bandendiebstahl vor dem Landgericht Gera hatte der frühere Vize jüngst geschildert, wie der Boss der kriminellen Gang einen Waffendiebstahl anordnete, um bei den verfeindeten „Hells Angels ein Exempel zu statuieren“. Der 31-Jährige sagte: „Er wollte die Gründung der „Hells Angels“ in Thüringen verhindern.“ Später waren zwei Clubmitglieder zu nächtlicher Stunde mit Gewehren und Pistolen im Clubhaus der „Bandidos“ aufgetaucht.

Die Motorradgangs liefern sich blutige Fehden auch in Thüringen. So war es Ende Dezember in Erfurt zu einer Messerstecherei gekommen, bei der ein mutmaßliches Mitglied der „Hells Angels“ lebensgefährlich verletzt wurde. Vier Monate später wurde nun Anklage gegen zwei Ex- „Bandidos“ wegen versuchten Mordes erhoben, bestätigte die Geraer Staatsanwaltschaft einen Bericht der Zeitung „Thüringer Allgemeine“. Dabei wird auch ein dritter Motorradrocker angeklagt. Er soll mit den beiden anderen Männern Wohnungseinbrüche begangenen haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr