Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Flüchtlinge und Asyl – Sachsen-Union bezieht Position

CDU Sachsen Flüchtlinge und Asyl – Sachsen-Union bezieht Position

Die sächsische CDU will sich beim Thema Flüchtlinge und Asyl auf ihrem Landesparteitag am Samstag in Neukieritzsch klar positionieren. Außerdem wird auch der CDU-Landesvorstand neu bestimmt.

Die sächsische CDU will sich beim Thema Flüchtlinge und Asyl auf ihrem Landesparteitag klar positionieren. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Dresden. Die sächsische CDU will sich beim Thema Flüchtlinge und Asyl auf ihrem Landesparteitag am Samstag in Neukieritzsch klar positionieren. Dazu liegt den Delegierten ein Leitantrag vor, laut dem eine Begrenzung des Zustroms etwa durch beschleunigte Asylverfahren und erleichterte Abschiebungen erreicht werden soll. Auch der Familiennachzug für syrische Flüchtlinge müsse begrenzt werden, hatte Generalsekretär Michael Kretschmer im Vorfeld gefordert und sich damit an die Seite von Bundesinnenminister Thomas de Maizière gestellt, der in Neukieritzsch zu den Delegierten sprechen wird.

Als Ehrengast wird der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer erwartet. Zu dem Leitantrag liegen weit über 100 Änderungsanträge vor, die zumeist eine deutlichere Begrenzung oder auch den Stopp der Zuwanderung fordern. Auch wird darin der Ruf nach Schließung der EU-Außen- und der Bundesgrenzen laut.

Bei dem Parteitag wird auch der CDU-Landesvorstand neu bestimmt. An der Wiederwahl Stanislaw Tillichs zum Parteichef besteht kein Zweifel. Als einer von drei stellvertretenden Landesvorsitzenden soll Fraktionschef Frank Kupfer wieder in den Vorstand gewählt werden. Er soll Helma Orosz nachfolgen, die nicht mehr für das Amt antritt. Auch Kretschmer stellt sich als Generalsekretär erneut zur Wahl.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr