Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Flüge in Leipzig und Dresden fallen wegen Warnstreik aus

Flüge in Leipzig und Dresden fallen wegen Warnstreik aus

Am Flughafen Leipzig-Halle mussten am Dienstag zwei Flüge von und nach München gestrichen werden.  In Dresden wurde ein Lufthansa-Flug gestrichen, ein weiterer sei verspätet, erklärte eine Flughafen-Sprecherin.

Voriger Artikel
Das Wunder von Dresden: Semperoper wird 25 Jahre
Nächster Artikel
Intendant: Verständnis für Oper braucht Zeit

Verdi fordert fünf Prozent mehr Geld für Beschäftigte im öffentlichen Dienst.

Quelle: dpa

Leipzig/Dresden/München. Grund war ein Warnstreik in der Flugzeug-Abfertigung der bayerischen Landeshauptstadt.

Auch eine Air-Berlin-Verbindung von Nürnberg nach Dresden hatte rund 100 Minuten Verspätung, weil auch dort das Bodenpersonal am Vormittag die Arbeit niederlegte. Insgesamt wurden wegen der Warnstreiks am Flughafen München 25 Flüge gestrichen. Betroffen seien vor allem Inlandsflüge, sagte ein Sprecher des Flughafens. Die Arbeitsniederlegung sollten bis zum Mittag andauern. Am frühen Morgen hatten die rund 120 Mitarbeiter der Flugzeug-Abfertigung der Flughafen München GmbH die Arbeit niedergelegt. Auch am Flughafen Nürnberg waren zahlreiche Beschäftigte zu Protesten aufgerufen. Ver.di rechnete dort mit bis zu 150 Streikenden, vor allem in der Abfertigung oder beim Bodenpersonal. Verdi fordert für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen fünf Prozent mehr Geld. Die Arbeitgeber halten diese Forderung für zu hoch. In der vergangenen Woche waren die Verhandlungen in Potsdam ergebnislos vertagt worden, am Mittwoch sollen sie weitergehen. Während der neuen Gespräche soll es zunächst keine weiteren Warnstreiks geben, kündigten die Gewerkschaften an.

cgr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr