Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fluggesellschaften müssen Ersatzbeförderung anbieten oder Tickets zurücknehmen

Fluggesellschaften müssen Ersatzbeförderung anbieten oder Tickets zurücknehmen

Wegen des Pilotenstreiks in der kommenden Woche fallen bei Germanwings und Lufthansa auch in Sachsen zahlreiche Flüge aus. Reisende bekommen aber ihr Geld zurück, wenn es überhaupt keine Beförderung gibt.

Gibt es Ersatzflüge?

Trotz Streiks müssen die Fluggesellschaften alles unternehmen, um ihre Passagiere ans Ziel zu bringen, sagt der Luftverkehrsrechtler Ronald Schmid. Dazu müssen auch freie Plätze bei anderen Fluggesellschaften genutzt werden. Germanwings will dies nach Angaben eines Sprechers aber nur anbieten, wenn Kunden gezielt nach solchen Ersatzflügen fragen.

Kann ich auf die Bahn umsteigen?

Bei Zielen in Deutschland können Passagiere, deren Flug gestrichen wird, auch den Zug nehmen. Am Check-In-Automaten können Lufthansa-Kunden den Flugschein gegen einen Reisegutschein der Deutschen Bahn eintauschen. Ähnlich will es Germanwings handhaben. Die Lufthansa bietet daneben auch an, selbst gekaufte Fahrkarten zu erstatten. Hierzu muss die Fahrkarte zusammen mit dem Flugticket eingereicht werden. Kulanter zeigt sich der Reiseveranstalter Tui: Wer an einem der Streiktage einen innerdeutschen Zubringerflug mit der Lufthansa gebucht habe, solle vorsichtshalber gleich den Zug nehmen. Tui erstatte dann ein Bahn-Ticket erster Klasse, sagte eine Sprecherin.

Kann ich umbuchen?

Lufthansa und Germanwings bieten allen Reisenden, die wegen der unsicheren Aussichten ihre Reisepläne ändern wollen, an, den Flug zu verschieben. Wer zwischen 22. und 25. Februar einen Flug gebucht hat, kann kostenlos einen anderen Reisetag wählen. Start und Ziel dürfen dabei nicht verändert werden. Der neue Reisetermin muss bei der Lufthansa vor dem 31. Mai liegen. Die ursprünglich genannte Frist bis 31. März wurde inzwischen verlängert. Germanwings dagegen hat den ursprünglich genannten Termin 31. Mai gestern auf den 25. März vorgezogen. Die Lufthansa begrenzt die Umbuchung auf Tickets, die bis Mittwoch gekauft wurden, Germanwings auf Buchung bis einschließlich Dienstag. Bei beiden Airlines kann nur einmal kostenlos umgebucht werden.

Kann ich den Flugschein zurückgeben?

Wird ein Flug gestrichen und gibt es auch keine Ersatzbeförderung, muss der Flugpreis erstattet werden. Bei einer Verspätung ab fünf Stunden können Passagiere das Ticket ebenfalls zurückgeben und den Flugpreis zurückverlangen.

Gibt es auch eine Entschädigung?

Lufthansa und Germanwings lehnen weitere Entschädigungszahlungen ab. Laut EU-Verordnung hätten Passagiere bei einer Annullierung Anspruch auf 250 bis 600 Euro. Der Bundesgerichtshof hat erst gestern entschieden, dass bei einer Verspätung ab drei Stunden ebenso zu verfahren ist, und dass die Fluggesellschaften auch für technische Defekte an den Maschinen haften. Ob das auch bei Streiks gilt, ist höchstrichterlich dagegen noch nicht entschieden. Die Lufthansa wertet Streik als außergewöhnlichen Umstand - wie schlechtes Wetter - und zahlt daher keine Entschädigung.

Wie sieht es bei Pauschalreisen aus?

Bessere Karten haben Pauschalreisende, die den Flug als Paket mit Hotel gebucht haben: "Hier haftet dann der Reiseveranstalter wegen eines Reisemangels", sagt Schmid. Denn der Veranstalter müsse auch für einen Streik bei der Fluggesellschaft gerade stehen. Ab fünf Stunden Verspätung sei eine Minderung des Reisepreises möglich. Muss der Urlaub ganz ausfallen, gebe es sogar den vollen Reisepreis zurück. "Sobald ich weiß, dass der Flug nicht stattfindet, sollte ich dann den Reisevertrag kündigen", rät Schmid. In Betracht komme dies aber nur, wenn die Reise wegen der Verspätung erheblich beeinträchtigt würde. "Das wird bei einer Vier-Tages-Reise, die erst zwei Tage später angetreten werden könnte, eher der Fall sein, als bei einem Zwei-Wochen-Aufenthalt", fügt Marion Schmidt von der Verbraucherzentrale Sachsen hinzu. Bei längeren Reisen müsse eine Verschiebung des Fluges wohl in Kauf genommen werden. Dann gebe es aber eine Reisepreisminderung für die entgangenen Urlaubstage.

Springt meine Reiserücktrittversicherung ein?

Nein. "Die Reiserücktrittversicherung greift nur, wenn Sie selbst die Reise nicht antreten können - etwa wegen Unfall oder Krankheit", erläutert ein Sprecher des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirt- schaft. Wenn der Flug ausfalle, sei das kein Fall für die Versicherung - auch nicht bei einem Streik.Frank Johannsen iLufthansa und Germanwings haben für Fragen, Umbuchungen und Stornierungen kostenlose Rufnummern eingerichtet. Ersatzflugpläne stehen im Internet.

Lufthansa

Tel.: 08008506070

www.lufthansa.com

Germanwings

Tel.: 08006644935

www.germanwings.com

Anne-Kathrin Sturm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr