Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Freistaat Sachsen gibt 150 Millionen Euro für den Staatsstraßenbau frei

Freistaat Sachsen gibt 150 Millionen Euro für den Staatsstraßenbau frei

Die sächsische Landesregierung hat rund 150 Millionen Euro für Bauarbeiten an den Staatsstraßen freigegeben. „Schwerpunkt unserer Verkehrspolitik ist der Erhalt und die Verbesserung der vorhandenen Infrastruktur, beispielsweise durch Fahrbahnerneuerungen und Ausbaumaßnahmen", teilte Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Wechsel nach 30 Jahren: Julia Nauhaus wird neue Direktorin des Lindenau-Museums
Nächster Artikel
Verkauf des Altenburger Flugplatzes: Ernsthafte Gespräche mit Investor

Sachsen will 150 Millionen Euro in den Straßenbau investieren. (Symbolbild)

Quelle: André Kempner

Berlin. Leistungsfähige Verkehrswege seien etwa entscheidend für das Wirtschaftswachstum.

Mit der Freigabe könne nun unter anderem mit dem Ausbau der S 177 nördlich von Pirna und der S 50 in Deutzen begonnen werden. Auf der S 94 soll bei Bernsdorf eine Ortsumgehung gebaut werden. Bei Neukirchen und bei Werdau steht die Verlegung der S 289 und 289 an. Bei einzelnen Maßnahmen stehe noch das Baurecht aus. Es ist Voraussetzung für den Baubeginn. Das Geld für den Staatsstraßenbau 2012 stammt aus dem Staatshaushalt, EU-Fördertöpfen und den Kommunen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr