Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fuchs zu Besuch bei der Personalchefin – Aufregung beim Landessportbund

Verlaufen Fuchs zu Besuch bei der Personalchefin – Aufregung beim Landessportbund

Zielsicher zur Personalchefin. Ein junger Fuchs hat die Mitarbeiter des Landessportbundes Thüringen (LSB) am Donnerstag stundenlang in Atem gehalten. Die Mitarbeiter entschlossen sich dann zu einer unkonventionellen Rettungsaktion.

Der junge Fuchs tauchte im Personalbüro des LSB Thüringen auf.
 

Quelle: privat

Leipzig.  Zielsicher zur Personalchefin. Ein junger Fuchs hat die Mitarbeiter des Landessportbundes Thüringen (LSB) am Donnerstag stundenlang in Atem gehalten. Ein Mitarbeiter betrat gegen 7 Uhr das Gebäude am Steigerwald in Erfurt. Unbemerkt schlich sich dabei auch Meister Reinecke mit ins Haus. „Weil gerade noch die Büros gereinigt wurden, standen alle Türen offen“, sagte LSB-Sprecher Alexander Krospe.

Der Fuchs marschierte direkt durch bis in die Räume der Personalchefin und machte es sich auf einem Bürostuhl bequem, wo sonst Bewerber sitzen. Einen Job wollte das Wildtier natürlich nicht, sondern suchte etwas zu Fressen.

Dieser junge Fuchs verirrte sich in den frühen Morgenstunden in die Büros des Landessportbunds Thüringen in Erfurt. Er war auf der Suche nach etwas zu Fressen, legte aber erstmal im Büro der Personalchefin eine Pause ein. Fotos: LSB / privat

Zur Bildergalerie

„Wir haben dann schnell die Türen geschlossen und konnten den Fuchs durch eine Glastür beobachten und auch fotografieren“, so Kropse. Es folgten zahlreiche Telefonate mit der Feuerwehr und dem Naturschutzbund. Alle verwiesen auf einen ehrenamtlichen Jäger, der aber erst gegen Mittag Zeit hatte. Zu spät für den LSB.

Döste der Fuchs zunächst noch auf dem Teppichboden, wurde das Tier anschließend immer nervöser. „Wir mussten etwas tun, hatten aber auch Sorge, uns mit möglichen Krankheiten anzustecken“, berichtet der Sprecher. Der Fuchs war den Mitarbeitern aber schon ans Herz gewachsen und sie nahmen seine Rettung schließlich selbst in die Hand. „Wir hatten auch Angst, dass er möglicherweise erschossen wird“, sagte Krospe.

Sie richteten ihm deshalb einen Fluchtweg ein, versperrten die übrigen Türen und stellte zwei Kollegen im Treppenhaus auf, damit der Fuchs nicht nach oben wegrennen konnte. Das Tier nahm das Angebot sofort an und flüchtete aus dem Haus.

„Später kam er noch einmal auf den Hof zurück und zerfetzte eine Mülltüte auf der Suche nach Futter“, so Krospe. Bisher hatte der LSB keine Probleme mit Meister Reinecke. „Marder und Waschbären hatten wir aber schon hier, allerdings nicht in den Büros“, berichtet der Sprecher.

Von Matthias Roth

Erfurt 50.984768 11.02988
Erfurt
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr