Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
GDL macht weiter Druck: Lokführerer verlängern Streik bis Montag

GDL macht weiter Druck: Lokführerer verlängern Streik bis Montag

Halberstadt/Frankfurt/Main. Im Tarifstreit bei den Lokführern verschärfen beide Seiten die Gangart. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) verlängerte ihre ursprünglich bis Freitag geplanten Streiks unter anderem beim Bahnkonkurrenten Veolia bis Montag 2 Uhr. Veolia sperrte am Freitag die bei der Mitteldeutschen Regiobahn streikenden Lokführer aus.

Damit müssen Bahnreisende im Streckennetz des Harz-Elbe-Expresses (HEX) und der Mitteldeutschen Regiobahn im Großraum Leipzig länger als geplant mit Behinderungen rechnen.

Die streikenden Lokführer dürften das Betriebsgelände nicht mehr betreten, sagte ein Unternehmenssprecher. Es handle sich aber nur um Einzelfälle. 80 Prozent der Lokführer beteiligten sich nicht an dem Streik. Es gehe darum, dass die übrige Belegschaft in Ruhe arbeiten könne und nicht beeinflusst werde, sagte der Sprecher.

Auch bei dem zu Veolia gehörenden Harz-Elbe-Express (HEX) wird weiter gestreikt. Dort habe es aber keine Aussperrungen gegeben. Der Veolia-Regionalleiter Nord-Ost, Andreas Trillmich, betonte, die Unternehmen seien bis an die Grenzen des Finanzierbaren gegangen und hätten erhebliche Lohnsteigerungen angeboten. Ein Rahmentarifvertrag nur für die Lokführer könne jedoch nicht akzeptiert werden.

Ein GDL-Sprecher kritisierte die Aussperrungen. „Natürlich werden die Umgangsformen härter“, sagte er. Der bis Montag verlängerte Streik werde noch mehr Druck auf die Arbeitgeber ausüben. Die Kosten dürften sich bei Mitteldeutscher Regiobahn und HEX mittlerweile auf eine Million Euro summieren, sagte er.

Die GDL hatte am vergangenen Dienstag zu einem 72-stündigen Ausstand bei privaten DB-Wettbewerbern im Personennahverkehr zunächst bis Freitag 14 Uhr aufgerufen. Davon betroffen waren neun Regiobahnen. Laut GDL fiel bisher jede zweite Verbindung aus. Die bestreikten Unternehmen sprachen von geringeren Auswirkungen. Mit dem Großteil der Regiobahnen, die in Summe rund 6000 Lokführer beschäftigen, verhandelt die GDL inzwischen wieder.

Die Gewerkschaft fordert für die 26.000 Lokführer im gesamten Bahnverkehr einen Branchentarifvertrag. Darin soll ein einheitliches Entgeltniveau vereinbart werden. Messlatte soll das hohe Niveau des Marktführers Deutsche Bahn (DB) sein, mit dem die GDL im April eine Einigung erzielt hatte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr