Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gabriel soll Klimapapier zurücknehmen - Dulig setzt auf Braunkohle statt Weiterentwicklung

Gabriel soll Klimapapier zurücknehmen - Dulig setzt auf Braunkohle statt Weiterentwicklung

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig hat die Rücknahme des von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (beide SPD) vorgelegten Eckpunktepapiers zum Klimaschutz gefordert.

Voriger Artikel
Tröglitz wählt mit Blitzwahl neuen Bürgermeister Thomas Körner
Nächster Artikel
Blitz-Marathon: Sächsische Polizei zieht binnen 18 Stunden 4600 Raser aus dem Verkehr

Blick über den Braunkohletagebau Welzow in Brandenburg. Braunkohle zählt zu den schmutzigsten Energieträgern.

Quelle: Patrick Pleul/Archiv

Dresden. Die darin vorgeschlagene Klimaschutzabgabe würde zu einer Zerschlagung der mitteldeutschen und rheinischen Braunkohlereviere führen, erklärte Dulig am Freitag in Dresden.

Er bezog sich auf ein von der Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) in Auftrag gegebenes Gutachten, das unter anderem zu dem Ergebnis kommt, dass bei einer Umsetzung der Pläne ein Großteil der Braunkohlekraftwerke schon 2017 von Stilllegungen betroffen wäre. „Dies ist unverantwortlich und hätte noch nicht absehbare Folgen für die regionale Weiterentwicklung der Braunkohleregionen“, kritisierte Dulig. Auch Versorgungssicherheit und Preisstabilität würden gefährdet. „Ich erwarte, dass das Bundeswirtschaftsministerium aus dem Arbeitspapier der IG BCE die sachlich richtigen Konsequenzen ziehen wird und sein Eckpunktepapier vom Tisch nimmt.“ (mit dpa)

lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr