Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gartenschau: Gegen Borna? Grimma unterstützt Wurzen

Gartenschau: Gegen Borna? Grimma unterstützt Wurzen

Bei einer Bewerbung um die Landesgartenschau steht Borna möglicherweise eine Allianz aus dem einstigen Muldentalkreis gegenüber. Diesen Schluss lässt zumindest eine Absprache der Stadtchefs von Grimma und Wurzen zu, die sich gegenseitig bei ihren Bewerbungen um den Tag der Sachsen (Grimma) und eben die Landesgartenschau (Wurzen) unterstützen wollen.

Borna/Wurzen/Grimma. Es war nicht geheim, aber die Stoßrichtung ist zumindest aus Bornaer Perspektive klar: Das Gespräch, dass der Grimmaer Oberbürgermeister Matthias Berger und sein Wurzener Amtskollege Jörg Röglin kürzlich führten, läuft auf gegenseitige Unterstützung hinaus. Entlang der Mulde, „um eine gegenseitige Konkurrenz auszuschließen“. Wobei Berger und die Seinen in Grimma bereits intensiv geprüft haben, ob eine Bewerbung um die Landesgartenschau für die ehemalige Kreisstadt Sinn hätte. „Das haben wir anderthalb Jahre lang gemacht“, so der oberste Grimmaer und ergänzt, dass das vor einer möglichen Bewerbung geschehen sei. „In Borna läuft das ja andersherum.“ Ergebnis der Untersuchung: Die Landesgartenschau ist nichts für Grimma, der Tag der Sachsen dagegen sehr wohl. Wobei Berger nicht Berger und Grimma nicht Grimma wäre, wenn es dabei um eine erstmalige Bewerbung ginge. Schließlich fand das sachsenweit größte Volksfest erst vor Jahresfrist an der Mulde statt. Berger: „Wir wollen den Tag der Sachsen als erste Stadt zum zweiten Mal ausrichten.“ Für Wurzen, in Sachen Kreissitz Mitte der 90er Jahre zweiter Sieger gegen Grimma bei der damaligen Kreisreform, bliebe die Landesgartenschau.

Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr