Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gedenken zum 13. Februar: Dresden erinnert an Zerstörung der Stadt vor 70 Jahren

Gedenken zum 13. Februar: Dresden erinnert an Zerstörung der Stadt vor 70 Jahren

Mit zahlreichen Veranstaltungen erinnert Dresden am Freitag an die Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg. Am 13. Februar 1945 und an den beiden Tagen danach hatte die britische und die amerikanische Luftwaffe die Elbestadt bombardiert.

Voriger Artikel
Sachsen will Betreuungsschlüssel absenken - Kita- und Krippenkosten könnten steigen
Nächster Artikel
19-jährige Zwenkauerin und ihre Mutter sterben bei tragischem Unfall in Neuseeland

Blick auf das zerstörte Dresden 1945.

Quelle: Zentralbild

Dresden. Bis zu 25.000 Menschen kamen ums Leben, die Innenstadt fiel durch einen von Brandbomben auslösten Feuersturm in Schutt und Asche.

Im Zentrum des Gedenkens steht am Nachmittag eine Veranstaltung in der Frauenkirche, zu der auch Bundespräsident Joachim Gauck erwartet wird. Anschließend will sich Gauck in eine Menschenkette einreihen, die Dresden jedes Jahr als Zeichen für Frieden, Versöhnung und Toleranz bildet. Zuvor gibt es auch einen Spaziergang auf den Spuren der NS-Täter. Er führt zu Orten, die für Verbrechen der Nationalsozialisten stehen.

Unsere Kollegen von DNN-Online begleiten den Tag mit einem Themenspecial samt Live-Ticker.

lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr