Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gemeinsamer Gefängnis-Neubau - Thüringen und Sachsen entscheiden erst im Herbst

Gemeinsamer Gefängnis-Neubau - Thüringen und Sachsen entscheiden erst im Herbst

Thüringen und Sachsen wollen bis zum Herbst über den Standort des gemeinsamen Gefängnisneubaus entscheiden. Er habe sich mit seinem sächsischen Amtskollegen darauf verständigt, nach den Parlamentsferien eine gemeinsame Kabinettsvorlage zum Bau und Betrieb der neuen Justizvollzugsanstalt vorzulegen, sagte Justizminister Holger Poppenhäger (SPD) am Freitag im Landtag.

Voriger Artikel
Staatssekretär Hasenpflug wirbt für Görlitz: Kaisertrutz als Museumsleuchtturm
Nächster Artikel
Thüringens Piraten-Geschäftsführer zurückgetreten - Gesundheitlicher Grund
Quelle: dpa

Erfurt. Diese soll neben dem Entwurf eines Staatsvertrags auch einen einvernehmlichen Vorschlag zum Standort des Gefängnisses enthalten.

Ursprünglich sollte die Entscheidung dazu schon bis 1. Juli fallen. Laut Poppenhäger sind alle vier untersuchten Standorte - Zwickau-Pöhlau und Zwickau-Marienthal in Sachsen sowie Großenstein und Gera-Aga in Thüringen - grundsätzlich für den Neubau geeignet. Ein Gutachten hatte Zwickau-Pöhlau für am besten geeignet bewertet, dicht gefolgt von Großenstein im Kreis Greiz.

Der Baubeginn war für 2014 geplant, drei Jahre später sollte das Gefängnis mit gut 940 Plätzen in Betrieb genommen werden. Ob sich durch die jüngsten Verzögerungen auch der Termin der Inbetriebnahme verschiebt, kann laut Poppenhäger noch nicht genau gesagt werden. Bisher sei die Finanzierung des laufenden Betriebs noch nicht genau geklärt. Für die dafür notwendige Verwaltungsvereinbarung sei das Dresdner Finanzministerium federführend.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr