Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gesundheit im Alter - Sachsen baut Geriatrie aus

Gesundheit im Alter - Sachsen baut Geriatrie aus

Sachsen will mit effektiven Strukturen auf die Überalterung der Gesellschaft reagieren. Am Dienstag stellte Gesundheitsministerin Christine Clauß (CDU) das neue Geriatriekonzept für den Freistaat vor.

Voriger Artikel
Sachsen flaggt nach Flugzeugabsturz halbmast
Nächster Artikel
Lehrergewerkschaft wirft Minister Unfähigkeit vor

Sachsens Sozialministerin Christine Clauß (CDU).

Quelle: André Kempner

Dresden. Im Kern geht es darum, vorhandene ambulante und stationäre Angebote besser zu vernetzen. Zudem soll die Zahl der geriatrischen Klinikstandorte von derzeit acht auf elf wachsen. Geplant sind Einrichtungen in Aue, Zwickau und Glauchau. Bislang gibt es solche Zentren in Chemnitz, Dresden (2), Erlabrunn, Görlitz, Leipzig, Radeburg und Zwenkau. Der Anteil von Menschen im Alter ab 80 wird sich in Sachsen bis 2020 verdoppeln.

Clauß erläuterte auch Einschränkungen, die mit dem Alter einhergehen. So gab bei einer Befragung im Jahr 2002 ein Fünftel der über 75-Jährigen an, Schwierigkeiten beim Hören am Telefonhörer zu haben. Etwa einem Drittel der Menschen dieser Altersgruppe fiel es schwer, eine Zeitung zu lesen. Für jeden Vierten war Treppensteigen oder eine Wegstrecke von mehr als einem Kilometer problematisch. Nach Prognosen werden künftig mehr alte Menschen allein in ihren Wohnungen leben. Das wirft auch Sicherheitsfragen auf. Als Beleg führte Clauß die automatische Abschaltung von Kochplatten nach einer bestimmten Zeit an. Alte Menschen brauchten ein Sicherheitsgefühl.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr