Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gewerkschaft: 1500 Stellen bei der sächsischen Polizei sollen wegfallen

Gewerkschaft: 1500 Stellen bei der sächsischen Polizei sollen wegfallen

Dresden. Die Landesregierung will nach Informationen der Gewerkschaft der Polizei (GdP) weitere 1500 Stellen bei der Polizei streichen.

Das sollte am Mittwochabend in der Haushaltsklausur der Regierung beschlossen werden, sagte Gewerkschaftsvorsitzender Matthias Kubitz dem Sender MDR 1 Radio Sachsen. Damit werde ein Drittel der noch 2006 vorhandenen Stellen in den kommenden Jahren abgebaut. „Das ist so eigentlich nicht hinnehmbar.“ Es bedeute eine höhere Belastung für jeden Kollegen, der im Dienst sei. Dabei sei die Leistungsgrenze erreicht und die Konsequenzen für die Bürger in vielen Bereichen schon ganz deutlich spürbar.

Die geplante Neueinstellung von 300 Polizisten sei vom Tisch, es werde nur noch über 100 Einstellungen pro Jahr diskutiert. Dies gefährde die innere Sicherheit im Freistaat. Schon nach bisherigen Plänen der Regierung sollen in den nächsten Jahren mehr als 2400 Stellen gestrichen werden.

Regierungssprecher Johann-Adolf Cohausz dementierte am Abend, dass dieses Thema auf der Kabinettssitzung eine Rolle spielte. Unklar blieb dagegen, ob die Information der Gewerkschaft an sich stimmte. „Die Information entspricht nicht dem Kenntnisstand des Regierungssprechers“, sagte Cohausz. Das Innenministerium habe ihn nicht unterrichtet, dass es solche Pläne gebe. Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich (CDU) will sich am Donnerstag zu Ergebnissen der Kabinettssitzung äußern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr