Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gläserne Manufaktur in Dresden rüstet sich für den Phaeton II - Geheimnis um Vorstellung

Gläserne Manufaktur in Dresden rüstet sich für den Phaeton II - Geheimnis um Vorstellung

Offiziell ist der Phaeton II, das Nachfolgemodell des VW-Oberklassemodells Phaeton, noch nicht mal vorgestellt. In der Dresdner VW-Manufaktur stehen jedoch alle Zeichen auf einen baldigen Wechsel.

Voriger Artikel
Herzinfarkt-Sterblichkeit: Wahrscheinlichkeit in Sachsen am höchsten - weniger Fälle im Westen
Nächster Artikel
Teure Oper und Treppe ins Nichts – Sachsens Rechnungshof verteilt Ohrfeigen

Porduktion des Phaeton in Dresden. Vor allem in Asien ist der Luxuswagen von VW beliebt.

Quelle: Dirk Knofe

Dresden. „Ich freue mich auf das neue Modell“, ist alles, was sich der zuständige Manufaktur-Sprecher bislang rund um das neue Luxusauto entlocken lässt. Weitere Angaben macht er nicht. Fest steht nur, dass der neue Phaeton II definitiv kommt und in Dresden von Hand zusammengesetzt wird, wie Pietro Zollino, Leiter Produkt- und Technologiekommunikation bei Volkswagen, bestätigt.

Im Dresdner Werk laufen bereits die Vorbereitungen, wie es aus dem Umfeld der Manufaktur heißt. Das Gerücht, der Phaeton II werde bereits auf der Automesse NAIAS in Detroit im Januar 2014 vorgestellt wird, wies Zollino zurück. „Sicher ist zudem, dass es keine Planungen für eine Präsentation des Phaeton-Nachfolgers in Detroit 2014 geben wird“, so Zollino, der auch aus Wettbewerbsgründen nicht auf weitere Pläne eingehen wollte.

Fotos aus der Gläsernen Manufaktur

Negative Folgen hat die Zusage für ein neues Modell für die Dresdner Mitarbeiter allerdings auch: Das holzbetäfelte Produktionsband steht zurzeit an zwei Dritteln des Tages still, die Bestellungen gehen zurück. Der bevorstehende Modellwechsel trage dazu bei, da Interessenten eher auf den neuen Phaeton II warten, wie es heißt. Im Jahr 2012 fertigten die VW-Mitarbeiter 9332 Phaeton. Im Jahr zuvor erreichten sie den bisherigen Rekord von 10.270 Fahrzeugen, von denen 2388 in Deutschland vermarktet wurden. Rund 70 Prozent der Luxuslimousinen rollen über asiatische Straßen.

Wie wichtig der asiatische Markt ist, bestätigte der Konzern in dieser Woche mit den aktuellen Absatzzahlen. „Volkswagen Pkw hat sich im September trotz eines herausfordernden Umfelds gut in den Weltmärkten behauptet und vor allem in China weiter zugelegt“, erklärte Christian Klingler, Vorstand für Vertrieb und Marketing des Volkswagen Konzerns. Europas größter Automobilhersteller lieferte insgesamt nach eigenen Angaben von Januar bis September 2013 insgesamt 4,36 Millionen Fahrzeuge aus. Der Phaeton wird weiterhin das Spitzenprodukt bei Volkswagen bleiben und laut Zollino soll sein Nachfolger Maßstäbe beim Komfort und der Verarbeitung setzen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr