Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Görlitz dringt auf Ursachenforschung für Dammbruch

Görlitz dringt auf Ursachenforschung für Dammbruch

Wegen des Dammbruchs an der polnischen Witka-Talsperre hat Görlitz inzwischen das Oberlandesgericht in Dresden eingeschaltet. Ein entsprechender Antrag der Stadt sei in dieser Woche eingegangen, sagte eine Gerichtssprecherin am Freitag.

Voriger Artikel
Einheimische Winzer erwarten sehr gutes Weinjahr
Nächster Artikel
Neues Sprenglabor für Freiberger Wissenschaftler
Quelle: dpa

Görlitz. Görlitz will nach eigenen Angaben prüfen lassen, ob die Flutwelle nach dem Dammbruch im August 2010 maßgeblich zu den Überschwemmungen weiter Teile des Stadtgebietes geführt hat. Im Ortsteil Hagenwerder etwa richtete das verheerende Hochwasser schwere Schäden an. Görlitz stellte daraufhin Strafanzeige gegen den Betreiber des Kraftwerks in Turow und der Witka-Talsperre.

Nachdem die Staatsanwaltschaft Görlitz die Ermittlungen in dem Fall einstellte, legte die Stadt bei der Generalstaatsanwaltschaft in Dresden Beschwerde ein. Diese wurde jedoch zurückgewiesen. Nun verlangt Görlitz eine Entscheidung des Oberlandesgerichtes gegen den ablehnenden Bescheid, hieß es aus dem Rathaus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr