Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Google-Suche nach Asylheim brachte NPD-Geschäftsstelle in Sachsen als Ergebnis

Google-Suche nach Asylheim brachte NPD-Geschäftsstelle in Sachsen als Ergebnis

Nach einem Hinweis aus Sachsen hat der Internetkonzern Google einen Fehler bei seinem Karten-Dienst korrigiert. Wer im Suchfeld von Google Maps die Begriffe „Asylheim“ und „Chemnitz“ eingab, bekam bislang die Landesgeschäftsstelle der rechtsextremen NPD in Riesa angezeigt.

Voriger Artikel
Sachsen Linke wählt Gebhardt in Leipzig zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl
Nächster Artikel
Goitzsche-Besucher müssen ab Mitte April fürs Parken zahlen

Wer im Suchfeld von Google Maps die Begriffe „Asylheim“ und „Chemnitz“ eingibt, bekommt als Suchergebnis die Landesgeschäftsstelle der rechtsextremen NPD in Riesa angezeigt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Chemnitz. Nachdem die Chemnitzer Zeitung „Freie Presse“ darüber berichtet hatte, behob Google am Samstag den „offensichtlichen Fehler“. Wer nun beide Suchbegriffe eingibt, bekommt die Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Chemnitz als Ergebnis. Bei der Anzeige "aller Ergebnisse" tauchte die NPD-Geschäftsstelle zumindest am Samstagmittag noch weiterhin in der Liste auf.

Der Chaos Computer Club Dresden vermutete dem Zeitungsbericht zufolge, dass der für die Suche im Netz verwendete Algorithmus für den Fehler verantwortlich sein könnte. Wenn die Rechtsextremisten die beiden Begriffe häufig in Kombination verwendet hätten, habe die Suchmaschine vermutet, dass alle drei zusammengehörten.

dpa / maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr