Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gotha pflanzt Baum für Prinz William und die Queen

Gotha pflanzt Baum für Prinz William und die Queen

Die thüringische Stadt Gotha macht Prinz William zu seiner Hochzeit mit Kate Middleton ein symbolisches Geschenk. In der einstigen Residenzstadt des Adelshauses Sachsen-Coburg und Gotha werde anlässlich der Hochzeit sowie des 85. Geburtstages von Queen Elizabeth II.

Gotha. eine typisch englische Sumpfzypresse gepflanzt, sagte Oberbürgermeister Knut Kreuch (SPD) am Sonntag. Elizabeth II. und William sind direkte Nachfahren des Herzogshauses Sachsen-Coburg und Gotha, dessen Namen die britische Königsfamilie bis 1917 trug. William und Kate heiraten am 29. April, am 21. April wird die Queen 85 Jahre alt.

In Gotha wurde am Sonntag ein deutsch-englisches Jahr eröffnet, mit dem die historischen Beziehungen zwischen Thüringen und dem britischen Königshaus lebendig gemacht werden sollen. Dass die Queen die Schirmherrschaft über das Erinnerungsjahr übernommen hat, wertete Kreuch als Auszeichnung für die Stadt am Rande des Thüringer Waldes. „Das ist etwas ganz Besonderes, die Queen macht so etwas nicht so häufig.“ Gotha hofft auf einen Besuch der berühmten Nachfahrin des Adelshauses. Eine Einladung sei der Queen schon vor einiger Zeit zugegangen, sagte Kreuch.

Zum Auftakt des deutsch-englischen Jahres wurde im Residenzschloss Friedenstein ein Prinzessin-Augusta-Kabinett eröffnet. Die Gothaer Prinzessin hatte vor genau 275 Jahren, am 17. April 1736, den englischen Kronprinzen Frederick geheiratet und damit die thüringisch-britischen Beziehungen begründet. In einer ebenfalls am Sonntag eröffneten Ausstellung im Thüringischen Staatsarchiv wird Augustas Ehevertrag gezeigt. Das Gedenkjahr erinnert auch an den vor 150 Jahren gestorbenen Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha, Ehemann der berühmten britischen Königin Victoria (1819-1901).

Das Ausstellung „Die Königshäuser Europas - von Gotha geadelt“ dokumentiert die geschickte Heiratspolitik des kleinen Herzogtums, das mit nahezu allen wichtigen europäischen Adelshäusern verwandt war. Zu sehen ist unter anderem die Taufakte der 1908 geborenen Gothaer Prinzessin Sibylla. Die Mutter des jetzigen schwedischen Königs Carl XVI. Gustav war Tochter des letzten regierenden Herzogs von Sachsen-Coburg und Gotha. Gezeigt wird auch der Bericht des preußischen Gesandten am Gothaer Hof über die Geburt des späteren deutschen Kaiser Wilhelms II., Enkel von Queen Victoria und Prinz Albert.

Im deutsch-englischen Jahr plant Gotha zahlreiche Veranstaltungen, darunter Ausstellungen, Lesungen und Vorträge sowie Stadtführungen auf den Spuren des Adelshauses.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr