Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Graffiti-Bilder im früheren Stasi-Knast in Bautzen

Graffiti-Bilder im früheren Stasi-Knast in Bautzen

Graffiti-Bilder zur jüngsten Vergangenheit Deutschlands sind ab diesem Donnerstag im ehemaligen Stasi-Gefängnis in Bautzen ausgestellt. Junge Menschen aus ganz Sachsen hatten im vergangenen Jahr den Aufruf „Demokratie versprühen“ wörtlich genommen.

Bautzen. Mit der Spraydose setzten sie ihre Gedanken zu dem Thema um. Mehr als 20 von etwa 50 entstandenen Werken werden bis 30. April im Original gezeigt, sagte Susanne Hattig von der Gedenkstätte Bautzen. Die Wanderschau war bereits in Leipzig und Plauen zu sehen. Weitere Stationen in diesem Jahr sind Chemnitz und Dresden.

In allen fünf Ausstellungsorten gab es 2009 Workshops zu Jugendkulturen in der früheren DDR. Rund 100 Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren gingen dabei auf eine HipHop-Zeitreise und ließen sich von Zeitzeugen über den Umgang der Staatsmacht mit jungen Leuten berichten. Innerhalb eines Graffiti-Wettbewerbs konnten sie ihre neuen Erkenntnisse zu Politik und Geschichte kreativ umsetzen. „Das hat das Interesse der Jugendlichen geweckt“, schätze Hattig ein.

Die Gewinner des Graffiti-Wettbewerbs durften in Leipzig sogar eine Hauswand mit Bildern zum Thema Demokratie besprühen. An einer viel befahrenen Kreuzung gestalteten sie im Juni vergangenen Jahres eine etwa 100 Quadratmeter große Fassade. Das Giebelbild in der Arthur-Hoffmann-Straße zeigt eine Demonstration aus dem Herbst 1989.

Die Gedenkstätte Bautzen ist in der ehemaligen Sonderhaftanstalt der Staatssicherheit eingerichtet. Zwischen 1956 und 1989 saßen dort Systemgegner, Andersdenkende, Fluchthelfer und westliche Spione hinter Gittern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr